Integratives Agenturpraktikum

Neue Arbeitsfelder für Flüchtlinge

Nistiman Erdede, ein kurdischer Flüchtling aus der Türkei, bei seinem Agenturpraktikum
Freundliche Grüsse
Nistiman Erdede, ein kurdischer Flüchtling aus der Türkei, bei seinem Agenturpraktikum
Themenseiten zu diesem Artikel:
Geflüchtete Menschen werden in der Schweiz vor allem als Arbeitskräfte in der Landwirtschaft und Industrie eingesetzt. Gründe hierfür sind Sprachbarrieren und Ausbildungsdefizite, aber auch schwierige Einstiegsprozesse und mangelnde Chancen seitens der Unternehmen. Zusammen mit dem Schweizerischen Arbeiterhilfswerk SAH startete die Zürcher Agentur Freundliche Grüsse deshalb das Pilotprojekt „Integrated – neue Arbeitsfelder eröffnen“.





stats