Inhalt und Form

Wie die Agentur einen Oktopus zum Helfer des Online-Marktplatzes anibis.ch macht

Jeder erhält von Octopus "Alex" das, was er wirklich benötigt.
zvg
Jeder erhält von Octopus "Alex" das, was er wirklich benötigt.
Für den Online-Marktplatz anibis.ch hat die Zürcher Kreativagentur ein freundliches, achtarmiges Testimonial entwickelt, das den Nutzern der Plattform (heimlich) hilft, zum richtigen und ihrer Situation angemessenen Gegenstand kommen.
Die Idee ist echt genial: Der achtarmige Octopus "Alex" stellt fest, das ein dicklicher Velofahrer von der Fahrt bergauf völlig ausser Atem ist, deshalb nimmt er ihm das Velo weg und gibt es einem grösseren  Jungen, der noch immer auf einem Dreirad strampelt. Das Dreirad gibt er einem Mädchen, das mit einem Laptop nicht zurecht kommt. Und den Laptop.... Ja, ja, auch der Velofahrer erhält am Schluss einen passenden Gegenstand – aber nicht etwa den Laptop! Klar ist aber: Jede/r erhält das, was er gerade benötigt.
Wer für die Kampagne zuständig ist:
Verantwortlich bei anibis.ch/Scout24:

Fabian Ledergerber (Marketing Manager); Patrik Hagi (Direktor); Thomas Schrämli (Beratung, Schrämli Consulting)

Verantwortlich bei Inhalt und Form:

Dominik Stibal (CEO); Karin Estermann (ECD); Marcus Josty (CD Art), David Hugentobler (CD Text); Yacine Azzouz (Strategie), Christine Boje, Alice Britschgi (Konzeption, Text); Jan Löchler (Grafik); Manuela Marty (Projektleitung)

Verantwortlich für Spots:

Neil Stubbings (Regie); Rudi Haller, Silvana Pellegrini (Solid Haller Filmproduktion), Jingle Jungle (Sound)

Verantwortlich für Photos:

Phil Müller, Rainer Schär (Müller/Schär Photography)
Kein Wunder, konnte
 Inhalt und Form mit dieser kreativen Leitidee den Neukunden anibis.ch, ein Schweizer Online-Marktplatz für Gratisinserate, von sich überzeugen und sich in einem Pitch gegen Konkurrenten durchsetzen. Im Mittelpunkt der Entwicklung steht denn auch die Botschaft "Wir bringen zusammen, was zusammen gehört". Diese Aussage hat die Agentur auf sympathische Art rüber gebracht. Dabei steht "Alex" stellvertretend für das intelligente Suchsystem von anibis.ch, mit dem man schnell findet, anstatt lange zu suchen.
(© zvg)
Ab Juni ist "Alex" in kurzen Spots, Inseraten und Online-Bannern zu sehen.


stats