"Ich bin der Allergrösste"

Graziella Blatter prüft rechtliche Schritte gegen Schawinski

   Artikel anhören
Die Ex-Frau des früheren Fifa-Chefs Sepp Blatters bestreitet Aussagen im Buch des Radiopioniers. Sie prüft deshalb rechtliche Schritte.
In seinem Buch über Narzissten ("Ich bin der Allergrösste") widmet Roger Schawinski ein Kapital dem ehemaligen Fifa-Boss Sepp Blatter. Darin beschreibt er eine private Begenung zwischen ihm und dem dem damaligen Ehepaar Sepp und G

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats