Havas Worldwide Genève

Bedrückende Bilder zum Schutz der Tiere

Havas Worldwide setzt sich für Haustiere ein
SPA
Havas Worldwide setzt sich für Haustiere ein
Themenseiten zu diesem Artikel:
Wenn das Leben der Menschen durcheinander gerät, werden Haustiere oft vernachlässigt. Auf diesem Insight beruht die Sommerkampagne von Havas Worldwide Genève für die Genfer Tierschutzorganisation SPA.
(© SPA)
Ein Hund, der keine Aufmerksamkeit mehr bekommt, weil ein Todesfall die Familie erschüttert; ein anderer, der beim Umzug in eine neue Wohnung "vergessen" wird; eine Katze, die an den Rand gedrängt wird, weil ein Paar Nachwuchs bekommt: Nicht immer sei es böse Absicht, wenn Tiere unter solchen Situationen zu leiden hätten, schreibt die Agentur zu ihrer Kampagne. Deutlich werden soll, dass in solchen Situationen der Genfer Tierschutz helfen und den Vierbeinern eine neue Lebensperspektive geben kann.

(© SPA)
Auch in den Vorjahren hat Havas Worldwide Genève für SPA gearbeitet, dabei aber stets auf eine optimistische Bildsprache gesetzt. Diesmal wirkt die Szenerie bedrückend - die emotionale Wirkung ist gleichwohl bemerkenswert.


stats