Havas Genève

Aufruf an die Genfer: "Geht aus! Aber vergesst auch die kleinen Aufgaben des Alltags nicht!"

Vorsicht, wenn dich Genfs Kultur-Angebot zu sehr packt: Dann bleibt zu Hause schnell einiges liegen...
Vorsicht, wenn dich Genfs Kultur-Angebot zu sehr packt: Dann bleibt zu Hause schnell einiges liegen...
Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Titel des Genfer Kultur-Magazins "Go Out" sagte schon alles: "Ab, in den Ausgang, erlebe Genf in all seiner Vielfalt." Doch das Heft doppelt nun nach und liess sich von Havas Genève eine Kampagne kreieren, die augenzwinkernd eine andere Seite des Ausgangs zeigt.

Zeitgenössische Kunst, Musik, Fashion, Gastronomie: Genf hat eine Fülle an Veranstaltungen zu bieten. Viele Menschen bleiben jedoch in ihren häuslichen Gewohnheiten gefangen. Das Genfer Kultur-Magazin "Go Out" fordert dazu auf, auch eine andere Seite des Alltages zu entdecken und startet daher eine Kampagne mit dem Aufruf "Geht raus und entdeckt Genf in all seiner Vielseitigkeit!" Die Kampagne zeigt dabei die Wohnungen von unterschiedlichen Menschen, allerdings verlassene Wohnungen – während die Bewohner Genf erleben und entdecken.

Wer für die neue Website zuständig ist:
Gabriel Mauron (Creatice Director), Thibaud Genevois (Copywriter), Pierre-Olivier Gardello (Art Director), Simeon Brandner (Art Director), Fotos: Pedro Neto (Fotos), Scan Graphic (Photolithographie)
Es gibt nicht nur den Ausgang, auch zu Hause gibt es ein paar Dinge zu erledigen….
Es gibt nicht nur den Ausgang, auch zu Hause gibt es ein paar Dinge zu erledigen….




stats