HarbourClub

Myriam Käser und Roman Sidler neu im Vorstand

Der HarbourClub hat wieder einen vollständigen Vorstand.
Der HarbourClub hat wieder einen vollständigen Vorstand.
Der Vorstand des HarbourClub hat an seiner Sitzung vom 26. August Myriam Käser von der NZZ-Mediengruppe, und Roman Sidler von Geberit in den Vorstand berufen. Sie wirken ab sofort im Gremium mit. Über ihre definitive Wahl befindet die Mitgliederversammlung im Frühjahr 2017.

Nach dem Ausscheiden von Clarissa Haller und Peter Brun – beide übernehmen neue Aufgaben im Ausland – hat der Vorstand des HarbourClub Myriam Käser, Leiterin Unternehmenskommunikation der NZZ-Mediengruppe, und Roman Sidler, Head Corporate Communications & Investor Relations bei Geberit, als neue Vorstands-Mitglieder berufen.

Laut Communiqué sagt dazu HarbourClub-Präsident Dominique Morel: "Mit Myriam und Roman konnten wir zwei ausgewiesene Kommunikationsprofis für den Vorstand gewinnen. Wir erwarten uns von ihnen wertvolle Impulse für die Weiterentwicklung des Clubs und Ideen, um den Diskurs über Trends, Kernfragen und den Wertbeitrag der integrierten Kommunikation zu fördern."

Das ist der HarbourClub
Der HarbourClub vereinigt die Chief Communications Officer der wichtigsten Schweizer Unternehmen und Organisationen in einem exklusiven Netzwerk. Im Zentrum steht ein hochkarätiger Austausch über wirksame Möglichkeiten, die hohen professionellen Ansprüche zu erfüllen, die heute an die strategische Kommunikation auf Stufe Gesamtunternehmen respektive Gesamtorganisation gestellt werden. Sein jährliches öffentliches Symposium findet 2016 am 22. November bei der ABB statt zum Thema "Industrialisierung der Kommunikation".
Somit setzt sich der Vorstand des HarbourClub neu wie folgt zusammen: Dominique Morel, KPMG, Präsident; Myriam Käser, NZZ-Mediengruppe; Hans-Peter Nehmer, Allianz; Matthias Schneider, Coca-Cola; Roman Sidler, Geberit; Thomas Truttmann, McDonald’s.




stats