Goldbach-CEO Michi Frank

"Ein Zusammenschluss mit Tamedia ist wirklich nicht das Thema"

Goldbach CEO Michi Frank informierte über die Verluste bei 2Marketing Services" – und wie man das Loch nun gestopft hat.
zvg..
Goldbach CEO Michi Frank informierte über die Verluste bei 2Marketing Services" – und wie man das Loch nun gestopft hat.
Im Interview mit der "Finanz und Wirtschaft" von Tamedia bekräftigt Goldbach-CEO Michi Frank, dass über einen Zusammenschluss von Tamedia und Goldbach Group nicht gesprochen werde. Auf Produkte-Ebene hingegen sei ein Ausbau der Zusammenarbeit denkbar.
Weiter erklärt Frank, weshalb er Admeira für einen "Witz" hält, was für eine Weisung er gegenüber der Swisscom erwartet, weshalb er glaubt, dass das lineare TV weiterhin eine Zukunft hat, und weshalb er glücklich ist, wenn Goldbach Germany im deutschen TV-Werbemarkt einen Marktanteil von 1 Prozent erreicht.

Im dazugehörenden Kasten unter dem Titel " Goldbach Group hat die Kurve gekriegt" thematisiert die FuW zudem eine Auffälligkeit, die HORIZONT Swiss beim Vermarkter ebenfalls schon beschrieben hat: Die hohen Minderheitsanteile, die jeweils aus dem Ergebnis der Goldbach Group herauszurechnen sind. knö


stats