Front

Neue Digitalagentur startet mit dem Kunden Turmix

Gründer von Front: Ralf Brändli, Sam Sherbini und Marco Zimmerli
Front
Gründer von Front: Ralf Brändli, Sam Sherbini und Marco Zimmerli
Mit der Front Digitalmanufaktur geht in Zürich ein neuer Player an den Start. Hinter der Gründung steckt ein erfahrenes Digital- und Kreativteam, das zuvor unter anderem bei Wirz und JvM tätig war.

Sam Sherbini, Marco Zimmerli und Ralf Brändli haben die Digitalagentur gemeinsam aus der Taufe gehoben. Die drei arbeiten seit sieben Jahren als Team zusammen, zuletzt bei Jung von Matt, davor bei Wirz: Bei Wirz mehrfach ausgezeichnete Projekten wie Nanomania von Migros, IKEA Rothenburg oder Terra Chips betreut. 2013 wechselten sie zu Jung von Matt, um unter der Leitung von Markus Schärer die Digital-Unit JvM/next mitaufzubauen. Zuletzt leiteten sie die Abteilung ad interim: Sherbini in der Funktion des Digital Directors, Zimmerli als Digital Creative Director und Brändli als Leiter Technologie.


Mit Front wollen die drei Agenturgründer „innovative Lösungen und ein orchestriertes Markenerlebnis über alle Touchpoints hinweg“ für ihre Kunden realisieren.  So sollen künftig Kampagnen, Plattformen, Social-Media-Strategien und Content Marketing für ihre Kunden entstehen. Wie das aussehen kann, zeigt ein erster Auftraggeber: Für Turmix haben sie den Webauftritt konzipiert und realisiert. ems



stats