FCB Zürich

HC Davos steht mit Originalfarben wieder im Vordergrund

Das Logo des HC Davos auf dem neuen Trikot von FCB Zürich.
Das Logo des HC Davos auf dem neuen Trikot von FCB Zürich.
Themenseiten zu diesem Artikel:
Die Farben Blau und Gelb sind untrennbar und seit 1921 mit dem Hockey Club Davos verbunden. Da sind sich alle einig. Umso überraschender ist es, dass der HCD seit über 20 Jahren in gelbweissen oder gar in blauweissen Trikots spielt. Weil die weissen Sponsorenflächen die zweite Klubfarbe in den Hintergrund gedrängt haben.

In enger Zusammenarbeit mit dem HC Davos und seinen Sponsoren hat die Kommunikationsagentur FCB Zürich die neuen Meisterschaftstrikots zum ersten Mal in diesem Jahrtausend komplett in Blau und Gelb gestaltet. Damit und mit dem alten Davos-Schriftzug erinnern die neuen Heimtrikots an die beliebtesten HCD-Shirts der Vergangenheit. Liebevolle Details betonen zusätzlich die Herkunft. So wird der filigrane Kragen wie früher geschnürt, und in der Kragenspitze thront das Davoser-Wappen. Das HCD-Logo selbst ist auf den Ärmeln angebracht. In einem Film sind die Details des neuen Trikots gezeigt.





stats