Emmentaler Switzerland

Käsige Rede zum 726. Geburtstag der Schweiz

Auf den Laib geschrieben: "Liebe Schweizerinnen e Svizzeri, chères Confédérées und Eidgenossen!"
© Leo Burnett Schweiz
Auf den Laib geschrieben: "Liebe Schweizerinnen e Svizzeri, chères Confédérées und Eidgenossen!"
Erneut nutzt Leo Burnett für die Marke die Tradition der Ansprachen zum Nationalfeiertag. Diesmal präsentiert die Agentur die Moderatorin und Sängerin Michelle Hunziker mit einer mehrsprachigen Werbung für den 1. August-Emmentaler AOP.
Bereits zum sechsten Mal promotet die Sortenorganisation Emmentaler Switzerland den eigens für den 1. August gekästen Emmentaler, den es jetzt für kurze Zeit exklusiv bei Coop gibt. Wie schon der inzwischen verstorbene Polo Hofer, Christa Rigozzi, Matthias Sempach, Luca Hänni und Xherdan Shaqiri vor ihr wendet sich Michelle Hunziker wortgewandt an die Nation. Der Clou diesmal: Die wortgewandte Schweizerin hält ihre Rede nicht in jeder Landessprache einmal, sondern in einem Mix aus allen vier Landessprachen gleichzeitig.


Angeblich muss man kein Sprachgenie sein, um die Rede zum 726. Geburtstag des Landes in den vier offiziellen Sprachen zu verstehen. Inhaltlich geht es jedenfalls darum, als Schweizer auf das Land und seine traditionelle Vielfalt stolz zu sein und dass man trotz unterschiedlicher Sprachen ein gemeinsames Verständnis habe. Die Ansprache von Hunziker, seit 2016 Markenbotschafterin für Emmentaler AOP in der Schweiz, gibt’s zum Nachlesen auf der speziell kreierten Laibetikette der 1. August-Käseedition.


stats