E,T&H Werbeagentur AG

Wie bei einer Tilsiter-Kampagne Auge, Ohr und Gaumen angesprochen werden

Die Holzkühe und der Tilsiter-Käse gehören seit eh und je untrennbar zusammen.
© zvg
Die Holzkühe und der Tilsiter-Käse gehören seit eh und je untrennbar zusammen.
Ein TV-Spot der E,T&H Werbeagentur zeigt zum 125-Jahr-Jubiläum von Tilsiter die Sorgfalt, die im Schweizer Halbhartkäse steckt. Begleitend zur Kampagne werden mit 40 Degustationen im Detailhandel und 70.000 Samplings an Bahnhöfen Genusserlebnisse inszeniert.

Der Halbhartkäse Tilsiter wird seit 125 Jahren in Familienkäsereien und gewerblichen Betrieben hergestellt. Die von Hand geschnitzten Tilsiter-Holzkühe stehen gleichermassen für Authentizität und handwerkliche Schweizer Tradition. Der TV-Spot zeigt die Sorgfalt und die Liebe zum Produkt vom Milchbauern über den Käser bis zum Verkäufer. Die Ausstrahlung auf Schweizer Sendern und Schweizer Werbefenstern läuft ab dem 9. April 2018.

Wer für die Kampagne zuständig ist
Auftraggeberin: SO Tilsiter Switzerland GmbH

Konzeption: E,T&H Werbeagentur AG

Verantwortlich bei Mauve Pictures:

Produzentin: Regula Käch. Regie, Kamera, Schnitt und Colorgrading: Tonio Krüger. Ausstattung: Barbara Damovsky. Grip: Til Schlatter. Ton: Sebastian Heri. Tonmischung: Tonstudios Z, Renzo D`Alberto. UPP VFX Artist: Miroslav Gall.
Parallel dazu wird Tilsiter morgendlichen Pendlern an sechs Schweizer Bahnhöfen 70.000 frische Brötchen mit einem Stück roten und grünen Tilsiter abgeben. An jeweils viertägigen Degustationen in 40 grossen Coop- und Migros-Filialen wird der direkte Kontakt zu Konsumentinnen und Konsumenten gepflegt. Auf über zwei Millionen vorverpackten Käsestücken animiert ein aufgespendeter Leporello zum Mitmachen beim Jubiläums-Gewinnspiel http://125.tilsiter.ch/de/

 

 

 




stats