Digital-Agentur Station

Seit 15 Jahren im Markt aktiv – und seit 15 Jahren für die Migros

Zum 15-Jahr-Jubiläum gönnte sich die Digital-Agentur Station einen neuen Auftritt...
Zum 15-Jahr-Jubiläum gönnte sich die Digital-Agentur Station einen neuen Auftritt...
Themenseiten zu diesem Artikel:
Die Digital-Agentur Station hat mit einem grossen Fest ihr 15-jähriges Bestehen gefeiert. Mit dabei waren Partner, Kunden und Freunde.
Seit 2002 gibt es für die Station-Gründer Patrick Stoll und Patman eine treibende Kraft: innovatives Webdesign. Mit der steigenden Komplexität des Digitalen ist auch die Agentur gewachsen. "Was als Projekt zur Verschönerung des World Wide Webs begann, sollte ursprünglich nie sechs Mann übertreffen", so Patrick Stoll. "Dieser Plan ging nicht ganz auf. Stattdessen beschäftigt Station heute 35 Menschen und hat inzwischen einen festen Platz unter den führenden Digital-Agenturen eingenommen." Nach den ersten Jahren wurde das Team aus Entwicklern und Web Designern um Projektleiter, Konzepter und Texter ergänzt – und seit gut fünf Jahren zählt Station auf eine interne Content Abteilung.

Die "Digitalschmiede an der Förrlibuckstrasse" hat zahlreiche nationale und internationale Unternehmen durch die digitale Transformation begleitet. Den ersten Kunden überhaupt, die Migros, betreut Station bis heute. Zum Portfolio zählen weitere nahmhafte Kunden wie Akris, Bucherer, Stöckli und IKEA genauso wie neue Mandate für SIX, den führenden Finanzdienstleister der Schweiz.
Viel Volk am Fest zum 15. Geburtstag von Station.
Viel Volk am Fest zum 15. Geburtstag von Station. (© zvg.)
15 Jahre digitale Kommunikation verdienen ein Fest. Am 19. Mai wurde das 800m2 grosse Station Office zur rauschenden Partylocation verwandelt: Gemeinsam mit Kunden und Partnern feierte die Agentur, was sie auszeichnet. "Wir bieten das ABC des digitalen Erfolges: Applikationen, Branding und Content ist das, was der Kunde von heute erwartet und der Markt von morgen fordert. Station bietet von der Strategie bis zur Umsetzung alles aus einer Hand." Und nach dem Fest startete die Agentur mit Elan, Verve und einem neuem Web-Auftritt in die nächsten 15 Jahre.

stats