Die Mobiliar

Männer, die über Fische philosophieren

Zeit zu philosophieren: Haben Fische eigentlich Durst?
© Wirz
Zeit zu philosophieren: Haben Fische eigentlich Durst?
Wirz hat eine Kampagne für die Vorsorge-Angebote der Mobiliar entwickelt, die zeigt, wie frei Gedanken schweifen können, wenn Ruheständler sich nicht ums Geld kümmern müssen.
"Haben Fische eigentlich auch Durst?" Diese und weitere hochphilosophische Fragen etwa nach der Anzahl von Bäumen, die einen Wald bilden, stellen sich Ruheständler, die Wirz im Auftrag der Mobiliar begleitet. Dank ihrer rechtzeitig abgeschlossenen Altersvorsorge haben sie Zeit, über solche Fragen zu sinnieren - aber nur, weil sie eben keine anderen Sorgen haben, sich um Geld keine Gedanken machen müssen.

Der Auftritt für die Vorsorgeangebote der Mobiliar umfasst neben zwei TV-Spots auch Printmotive, Banner, eine Landingpage inklusive Vorsorgerechner und einen Wettbewerb. Völlig losgelöst von konkreten Schadensskizzen zeigt die Kampagne aktive ältere Menschen, die sich aufgrund ihrer guten Vorsorge unabhängig von Relevanz und Anlass über jegliches Thema Gedanken machen können. ems

Verantwortlich bei Mobiliar: Frédéric Zürcher (Leiter Marketingkommunikation), Patrick Tharin (Fachspezialist Marketingkommunikation).

Verantwortlich bei Wirz: Livio Dainese (CCO), Fernando Perez (ECD), Dominique Magnusson, Pedro Moosmann (AD), Noélie Martin (Digital AD), Simon Smit, Wolfgang Bark (Text), Ben Staudenmann (Grafik), Martin Frank (Strategie), Yves Rückert, Jil Rottmann (Beratung), Adrian Huwyler, Calvin Kröhne, Katja Klee (Digital), Bettina Fässler, Sebahat Derdiyok (Art Buying);

Verantwortlich bei Stories: Jonathan Barber (Regie), Jan Mettler (DoP), Yves Bollag (Executive Producer), Stefanie Bereiter (Producer), Luca Brügger und Dario Voirol (Sound Design), Jingle Jungle (Sprachaufnahmen)


stats