Curate

Zürcher Blogger gründen Social Media Agentur

Die drei Macher von Curate
Curate
Die drei Macher von Curate
Die Macher des Fashionblogs „Lips Brothers“ und des Zürcher Food- und Travelblogs „Harrys Ding“ tun sich zusammen: Carrie Meier-Ho, Oliver Lips und Moritz Lips gründen die Social Media Content Agentur Curate.
Curate fokussiert sich auf die Produktion von hochwertigen und erschwinglichen Inhalten für Social Media – von Fotografie über Texte bis hin zur Video-Produktion sowie Hashtag- und Contentstrategien für den professionellen Auftritt in den sozialen Medien. Besonderes Augenmerk legt Curate auf Instagram.

Dass keiner Social Media Content besser versteht und ihn kreieren kann als erfahrene Blogger, davon sind die drei Curate-Gründer Carrie Meier-Ho, Oliver Lips und Moritz Lips überzeugt: „Marken, die in den sozialen Medien wahrgenommen werden wollen, müssen auf Augenhöhe mit ihren Followern kommunizieren. Das fällt Unternehmen oft schwer. Hier können wir mit unserer Erfahrung unterstützen – mit Beratung und hochwertigem, authentischem und sympathischem Social Media Content, der die Follower für die Marke oder das Produkt begeistert.“

Die drei Gründer bringen jahrelange Erfahrung von der Blogger-Front mit: Meier-Ho ist Teilhaberin des Zürcher Food- und Travelblogs „Harrys Ding“. Die Brüder Lips arbeitem mit dem Fashionblog „Lips Brothers“ mit verschiedenen Luxusmarken zusammen und standen unter anderem für die Schaffhauser Uhrenmarke IWC und das Kleiderlabel Hugo Boss vor und hinter der Kamera.

stats