Bakom

"Geschichten aus dem Internet" fanden internationale Resonanz

   Artikel anhören
Startseite der "Geschichten aus dem Internet": Hier finden sich die Comics zu den Onlinemalheures der Familie Webster.
© Screenshot.
Startseite der "Geschichten aus dem Internet": Hier finden sich die Comics zu den Onlinemalheures der Familie Webster.
Seit ihrem Erscheinen im Herbst 2015 hat die Comic-Broschüre "Geschichten aus dem Internet" sowohl in der Schweiz als auch über die Landesgrenzen hinaus das Interesse eines breiten Publikums geweckt. Sie waren im Herbst 2015 vom Bundesamt für Kommunikation (Bakom) herausgegen und 2015 überarbeitet worden.
Die zweite, aktualisierte Auflage der "Geschichten aus dem Internet" thematisiert die Probleme, mit denen sich "

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats