Arena Cinemas

Investiert in Basel in ein Multiplexkino mit 18 Sälen und 2.400 Plätzen

Hier im Stücki-Zentrum Basel – unweit der deutschen Grenze – soll der neue Kinokomplex entstehen.
© Stücki-Website
Hier im Stücki-Zentrum Basel – unweit der deutschen Grenze – soll der neue Kinokomplex entstehen.
Arena Cinemas plant in Basel ein neues Multiplexkino. Auf einer Fläche von rund 14.000 Quadratmetern werden bis 2019 18 hochmoderne Kinosäle mit 2.400 Sitzplätzen entstehen.
Per Ende 2016 hat Swiss Prime Site als Besitzerin des Stücki Einkaufszentrums (unweit der Grenze zu Deutschland) mit dem Kinobetreiber Arena Cinemas einen langjährigen Mietvertrag abgeschlossen. Auf einer Fläche von rund 14.000 Quadratmetern werden in den kommenden 24 Monaten 18 hochmoderne Kinosäle mit 2.400 Sitzplätzen entstehen. Den Zuschauern wird mittels modernen Technologien ein einmaliges cineastisches Spektakel geboten werden. Daneben wird der in die bestehende Struktur eingebettete neue Kinokomplex über ein grosszügiges Foyer und ein umfassendes Gastro- und Verpflegungskonzept verfügen. Der Kinobetreiber Arena Cinemas ist bereits in Genf, Freiburg, Zürich und Lugano mit rund 50 Kinosälen tätig.


stats