Aperto

Das baloise.ch-Portal auf Vordermann gebracht

zvg
Die Berliner Firma Aperto führt die digitale Kommunikation der Basler Versicherungen auf einer Plattform zusammen. Speziell daran: Es gibt einen zentralen Einstieg in die gesamte Produktwelt von Bank und Versicherung sowie einen konsequenten Kundenfokus.

Die Basler Versicherungen präsentieren sich ab sofort mit einem neuen digitalen Ökosystem. Unter baloise.ch hat die Digitalagentur Aperto einen zentralen Einstieg in die gesamte Produktwelt der Basler geschaffen, der die bisherigen Webauftritte und alle Leistungen auf einem einzigen Portal bündelt. Ein modernerer, klarer Auftritt mit einer völlig neuen Bildwelt und responsiv für alle Endgeräte. Das Team von Aperto war bei dem Relaunch kreativer und technischer Partner und verantwortete Konzept, UX und Visual Design, Frontend und Backend Implementierung sowie Analytics.


„Wir haben die gesamte User Journey neu gestaltet und einen Auftritt aufgesetzt, der dem immer stärker werdenden Online-Bedürfnis der Kunden und dem Omnichannel-Ansatz unserer Marke gerecht wird. Ziel ist es, mit dem neuen Portal den Nutzer am individuellen Berührungspunkt mit der Marken Basler Versicherungen und Baloise Bank SoBa abzuholen und ihn bedürfnisorientiert zu bedienen“, sagt Michael Besel, Leiter Digital Marketing & E-Commerce, Vertrieb & Marketing von Baloise.

Auf dem neuen baloise.ch-Webauftritt wurden die alte baloise.ch und die baloisedirect.ch sowie das Produktangebot von Bank und Versicherung verschmolzen. Nahtlos integriert ist das ebenfalls komplett neu aufgesetzte Kundenportal myBaloise – ein personalisiertes Onlineportal, auf dem Kunden alle Vertragsdetails sowie umfangreiche Self-Services finden.
Über Magnolia
Magnolia ist eine Plattform für das digitale Geschäftswesen, mit Content Management als Kernfunktionalität. Magnolias Open Suite-Herangehensweise hilft Unternehmen, schneller auf den Markt zu gehen, sich flexibel an neue Geschäftsbedingungen anzupassen und Drittsysteme einfach zu integrieren. So können sie Multi-Channel-Kundenerfahrungen aufbauen, und gleichzeitig alle Inhalte und Assets zentral kontrollieren. Magnolia wurde 1997 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Basel, Schweiz und ist in Privatbesitz. Das Unternehmen hat weltweite Niederlassungen und Kunden in mehr als 100 Ländern. Unternehmen wie Airbus, Al Arabiya, Avis und Virgin America nutzen Magnolia als Herz ihrer Web-, Mobile- und Internet-der-Dinge-Initiativen.

www.magnolia-cms.com
Für alle Kundengruppen (Privatpersonen, Unternehmen, Broker, Asset Manager und Pensionskassen) wird die neue baloise.ch dadurch zum digitalen Einstieg für Informationen, Beratung, Verkauf und Verwaltung. Kunden finden nun alle Leistungen auf einer Seite und können die Produkte zudem direkt online abschliessen.

Alle Bereiche der Website sind responsiv und werden immer optimal dargestellt, egal ob auf Smartphone, Tablet oder Laptop. Die technische Umsetzung erfolgte auf Basis des Content Management Systems Magnolia.



stats