AZ Medien

Tochtergesellschaft Weiss Medien AG verkauft ihr Druckgeschäft an Käser Druck AG

Käser Druck in Stallikon übernimmt per Ende Jahr den Druckbereich des zur AZ Medien gehörenden Verlags Weiss Medien.
© zvg
Käser Druck in Stallikon übernimmt per Ende Jahr den Druckbereich des zur AZ Medien gehörenden Verlags Weiss Medien.
AZ Medien trennen sich per 31. Dezember 2017 von Weiss Druck, dem Druckbereich von Weiss Medien, an die Firma Käser Druck AG in Stallikon. Weiss Medien gibt den "Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern" heraus und bleibt eine 100-Prozent-Tochter der AZ Medien.
Die AZ Medien haben sich entschieden, per Ende Jahr den Druckbereich der Tochtergesellschaft Weiss Medien AG in Affoltern a. Albis zu veräussern. Der Strukturwandel in der Branche und das damit verbundene rückläufige Kleinakzidenzdruckgeschäft veranlasst AZ Medien zu diesem Schritt.

Das komplette Druckgeschäft wird von der Firma Käser Druck AG in Stallikon, Anbieter im Bereich Klein-Offset (Couverts, Briefpapier) übernommen. Für alle betroffenen Mitarbeiter besteht die Möglichkeit einer Anschlusslösung.

Der "Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern" wird weiterhin von Weiss Medien herausgegeben und bleibt somit im Besitz der AZ Medien. Er wird auch wie bis anhin im Druckzentrum der AZ Medien in Aarau gedruckt.

"Wir freuen uns, mit Käser Druck AG einen Partner gefunden zu haben, der die Zukunft des Druckgeschäfts im Knonauer Amt sichert", sagt Dietrich Berg, Geschäftsführer AZ Zeitungen. "Für uns ist es eine grosse Freude, dass wir nun gemeinsam mit Weiss-Mitarbeitern hier in Stallikon die Kräfte bündeln können", ergänzt Daniel und Stephan Käser, Inhaber Käser Druck AG.


stats