AZ Medien

Neuer Ressortleiter Basel-Stadt bei der "Basellandschaftlichen Zeitung"

Andreas Schwald, bald neuer Ressortleiter Basel-Stadt bei der "Basellandschaftlichen Zeitung".
© zvg
Andreas Schwald, bald neuer Ressortleiter Basel-Stadt bei der "Basellandschaftlichen Zeitung".
Die "Basellandschaftliche Zeitung" holt neu Andreas Schwald (36) als Leiter des Ressorts Basel-Stadt, der bisherige Ressortleiter Nicolas Drechsler (40) wird Blattmacher, und Annika Bangerter (33) wechselt von der bz in die überregionale Redaktion der "AZ Nordwestschweiz" und "Schweiz am Wochenende", genauer ins Ressort Leben&Wissen.
Verkauft wurde der Personalwechsel im Communiqué als "Verstärkung für die bz Basel/Basellandschaftliche Zeitung". Wenn dem tatsächlich so wäre, dann würde dies im Umkehrschluss heissen, dass die bz aktuell schwächelt. Tatsächlich verkauft die bz heute weniger Exemplare als noch vor fünf Jahren (HORIZONT Swiss berichtete). Verstärkung täte also dringend Not. Doch in Wirklichkeit wird die bz nicht personell verstärkt, es findet bloss eine Rochade statt: Ab Januar 2018 stösst Andreas Schwald (36) neu zur Zeitung und wird das Ressort Basel-Stadt leiten.
Nicholas Drechsler, der künftige bz-Blattmacher.
© zvg
Nicholas Drechsler, der künftige bz-Blattmacher.
Der bisherige Ressortleiter Nicolas Drechsler (40) wird "im Rahmen einer kleinen Reorganisation" die neu gestaltete Aufgabe als Blattmacher übernehmen sowie als Autor tätig sein. Und eine dritte Person, Annika Bangerter (33), wird die bz-Redaktion verlassen und bereits Ende November in die überregionale Redaktion der "AZ Nordwestschweiz" und "Schweiz am Wochenende", genauer ins Ressort Leben&Wissen, wechseln. Von einer personeller Verstärkung also keine Spur.
Verlässt die bz und wechselt in den überregionalen Teil: Annika Bangerter.
© zvg
Verlässt die bz und wechselt in den überregionalen Teil: Annika Bangerter.
Vielleicht aber ist eine journalistische Verstärkung gemeint: Jedenfalls wird Schwald im Communiqué als Person gelobt, der sich in den vergangenen 16 Jahren in der Region Basel den Ruf eines unerschrockenen Journalisten erarbeitet habe. Er war unter anderem mehrere Jahre Redaktionsleiter von "7 vor 7", der Newssendung von TeleBasel. Danach war er bei der "Tageswoche" und bei "barfi.ch" in verschiedenen Funktionen tätig. bz-Chefredaktor David Sieber freue sich sehr, mit Schwald einen ebenso führungserfahrenen wie onlineaffinen Kollegen gewonnen zu haben, heisst es weiter.






stats