20 Minuten

Claudia Blumer führt das Ressort Politik & Gesellschaft, Dominic Benz die Wirtschaft

   Artikel anhören
Claudia Blumer wird neue Ressortleiterin Politik & Gesellschaft
© 20 Minuten
Claudia Blumer wird neue Ressortleiterin Politik & Gesellschaft
20 Minuten sortiert seine Führungsmannschaft neu. Claudia Blumer übernimmt auf 1. Juli 2021 die Ressortleitung Politik & Gesellschaft von Daniel Waldmeier. Bereits ab morgen führt Dominic Benz das Ressort Wirtschaft. Er folgt auf Sandro Spaeth, der - wie auch Daniel Waldmeier - per 1. April 2021 in die Chefredaktion befördert wird.
Claudia Blumer wird bei 20 Minuten im Sommer neue Ressortleiterin Politik & Gesellschaft. Sie ist derzeit im Ressort Politik der Redaktion Tamedia tätig. Blumer, die am MAZ Inlandjournalismus doziert, arbeitet seit 25 Jahren im Journalismus und seit 11 Jahren in verschiedenen Funktionen – unter anderem als stellvertretende Inlandchefin – beim Tages-Anzeiger und der Redaktion Tamedia tätig. Davor war sie für das Stadtblatt Winterthur und die NZZ tätig. Sie folgt bei 20 Minuten auf Daniel Waldmeier, der – wie bereits kommuniziert – auf den 1. April 2021 in die Chefredaktion von 20 Minuten berufen wird.
Dominic Benz übernimmt ab 1. April die Ressortleitung Wirtschaft
© 20 Minuten
Dominic Benz übernimmt ab 1. April die Ressortleitung Wirtschaft
Gleichzeitig steigt Dominic Benz zum Ressortchef Wirtschaft auf. Er arbeitet seit September 2017 als Redaktor Wirtschaft für 20 Minuten, seit November 2019 ist er stellvertretender Ressortleiter. Seine Karriere hatte er bei der Handelszeitung, Thomson Reuters sowie dem VZ Vermögenszentrum als Wirtschaftsjournalist gestartet. Er folgt auf Sandro Spaeth, der zum 1. April Mitglied der Chefredaktion wird.

"Ich freue mich, dass wir mit Claudia Blumer eine sehr erfahrene, hervorragende Journalistin mit einem differenzierten und genauen Blick auf gesellschaftliche Entwicklungen als Ressortleiterin Politik & Gesellschaft verpflichten konnten. Mit Dominic Benz übernimmt der bisherige stellvertretende Ressortleiter neu die Leitung und garantiert damit Kontinuität in unserem Anspruch auf eine Wirtschaftsberichterstattung, die nahe bei den Konsumentinnen und Konsumenten ist", sagt Gaudenz Looser, Chefredaktor 20 Minuten.
Kommentare

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

    stats