041 - Das Kulturmagazin

Sophie Grossmann wird Chefredaktorin

Sophie Grossmann leitet "041"
© zVg.
Sophie Grossmann leitet "041"
"041 - das Kulturmagazin" hat eine neue Chefredaktorin. Sophie Grossmann tritt im Juni die Nachfolge von Heinrich Weingartner an, der die Redaktion des Zentralschweizer Kulturmagazins seit Februar interimistisch leitet.


Die 1991 geborene Grossmann studierte Organisationskommunikation und Kulturpublizistik und arbeitete unter anderem im Content Marketing, als Redaktionsmitglied und Presseverantwortliche bei Vice Media. Sie übernimmt die Redaktionsleitung in einem 60 Prozent-Pensum und soll vor allen die Erneuerungsprozesse des Kulturmagazins intensiviert fortführen, die in den letzten Monaten initiiert wurden.

Weingartner, zunächst redaktioneller Mitarbeiter und Leiter des Blogs "Kulturteil" und danach interimistischer Redaktionsleiter wird sich Ende Juli 2018 nach fünf Jahren bei "041" neuen Herausforderungen stellen. pd/vg




stats