APG/SGA

Generalversammlung beschliesst, keine Dividende zu zahlen

   Artikel anhören
Für das vergangene Jahr zahlt die APG/SGA keine Dividenden
© APG|SGA
Für das vergangene Jahr zahlt die APG/SGA keine Dividenden
Es ist ein Zeichen der Solidarität. Die Generalversammlung der APG/SGA hat am Mittwochabend beschlossen, keine Dividenden aufgrund der Covid-19 Krise zu zahlen. Die Aktionäre hatten dazu alle Anträge des Verwaltungsrates deutlich angenommen. Ein weiteres Ergebnis der virtuellen Generalversammlung: Alle zur Wiederwahl stehenden Mitglieder des Verwaltungsrates wurden für ein weiteres Jahr bestätigt.
Auf die Auszahlung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2020 wird aufgrund der Situation rund um die Auswirkungen der Pandemie verzichtet. Das hat die Generalversammlung der APG/SGA, die aufgrund der der Covid19-Situation virtuell stattfan

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats