HORIZONT Swiss vor 9

Sechs Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

   Artikel anhören
Bahnhof Zürich Hardbrücke
© Daniel - stock.adobe.com
Bahnhof Zürich Hardbrücke

Guten Morgen. Wie erwartet, wird Adam Mosseri Boss von Facebooks Fotoplattform Instagram. Der Ex-Facebook-Manager war bereits vor einigen Monaten als Produktchef zu Instagram gewechselt. Den Fotodienst hatte Facebook 2012 übernommen. Dessen Gründer Kevin Systrom und Mike Krieger verkündeten kürzlich ihren Rücktritt. Hier nun die Branchennews von HORIZONT Swiss:

Die Schweizer E-Commerce-Marken haben es der Media Focus-Analyse zufolge auch im August ruhig angehen lassen. Die Marken mit den höchsten Werbeausgaben sind Trivago, About You und Credit-Now. Die Zürcher Agentur Pink Squirrel hat für Trust Immobilien mit Hauptsitz in Richterswil eine regionale Plakatkampagne kreiert. Die Zürcher Agenturgruppe hat eine Personalrochade vollzogen. Olivier Neidhart hat die Aufgabe des CEO der Neidhart + Schön Group abgegeben, behält jedoch seinen Posten als Verwaltungsratspräsident. Die taz erwägt die Einstellung der gedruckten Ausgabe unter der Woche. Zusätzliche Digitalerlöse sollen den fehlenden Umsatz ausgleichen. Wie erfolgreich sind Paid Content-Modelle wie taz zahl' ich, Spiegel+, Bild+, & Co? Eine Übersicht. In der Werbebranche wird derzeit - nicht zuletzt wegen des Beispiels Nike - viel über die Bedeutung von moralischer und politischer Haltung debattiert. Aber wie bewerten die Konsumenten die Diskussion eigentlich? Darüber gibt jetzt eine Studie von JP KOM Aufschluss. Es sind zwar noch ein paar Wochen bis zur ADC-Jahreshauptversammlung am 18. Oktober, doch eines steht heute schon fest: Die Mitglieder des Kreativclubs werden einen neuen Präsidenten wählen müssen.


stats