HORIZONT Swiss vor 9

Sieben Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

   Artikel anhören
Guten Morgen! Für die Schweizer Hotellerie war 2020 wenig überraschend kein gutes Jahr. Sie verzeichnete 23,7 Millionen Logiernächte. Das entspricht im Vergleich zu 2019 einer Abnahme von 40 Prozent. So tief waren die Werte zuletzt Ende der 1950er-Jahre gewesen. Stand heute scheint klar, der Weg zurück in die Normalität führt über den globalen Impfschutz. Für die Schweiz hat das BAG eine entsprechende Kampagne von Rod gestartet. Es folgen die Branchennews.


Jeder feiert Ostern ein bisschen anders. Manche treffen sich zum Brunch, andere zum Dinner. Manche feiern in der Familie, andere mit Freunden. Manche essen an Ostern nur Fisch, andere lieber Schoggi-Hasen. Diese Vielfalt haben die Migros mit Wirz und Storys AG in fünf heitere Osterstorys gepackt. Zu sehen ist die Kampagne seit gestern im Fernsehen und online. Mit verschiedenen Kommunikationsinstrumenten wird die Bevölkerung aktuell aufgefordert, sich auf dem BAG-Infoportal zum Impfthema ins Bild zu setzen. Im Mittelpunkt stehen Ärztinnen und Ärzte sowie Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner, die sich impfen lassen werden. Die Bevölkerungsinformation wurde vom BAG und der Agentur Rod Kommunikation entwickelt.  Die 41-Jährige übernimmt im Sommer die Chefredaktion der grössten Tageszeitung im Kanton Schwyz. Sie wird Nachfolgerin von Jürg Auf der Maur. Er hat die Redaktion des "Boten" während insgesamt 14 Jahren erfolgreich geführt und bleibt der Redaktion als Autor treu. Visable, der Anbieter der Online-B2B-Plattformen Europages und wlw, hat sein Portfolio an Online-Marketing Services um ein neues und starkes Instrument für Lead Generierungen im Netz erweitert. Das Produkt "Website Leads" ermöglicht es Visable Kunden, nach der Implementierung eines sogenannten Trackingpixels auf der Homepage zu sehen, wer die Website besucht – und das offenbar datenschutzkonform. Nach dem Streit zwischen der australischen Regierung und Facebook zur Bezahlung von Verlagsinhalten haben sich europäische Verleger und Microsoft für ein ähnliches Modell wie in Australien ausgesprochen. Verlegerverbände und Microsoft teilten mit, man arbeite an einer Lösung in Europa, die sicherstelle, dass Verleger für die Nutzung ihrer Inhalte durch marktbeherrschende Internetplattformen bezahlt werden. In der Corona-Pandemie ist der Hunger der Öffentlichkeit nach guten Nachrichten extrem gewachsen. Das verändert auch deutlich die Regeln im Haltungsmarketing: Polarisieren ist out, Kuscheln mit der Zielgruppe ist angesagt. Kampagnen wie „Human Touch“ von Nivea und „Gemeinsam stärker“ von Procter & Gamble zeigen, dass dieser Trend längst den Mainstream des Marketing erreicht hat. Retail Media ist eines der Trendthemen im Marketing, das in den vergangenen Monaten auch in der Schweiz an Fahrt aufgenommen hat. Der nächste HORIZONT Swiss Digital Talk will daher die Werbewirkung genauer unter die Lupe nehmen. Die Teilnehmer sollen in dem interaktiven Webinar, das HORIZONT gemeinsam mit dem SWA initiiert hat, alles Wichtige zu Retail Media erfahren. Das Ganze findet morgen statt.









Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats