HORIZONT Swiss vor 9

Neun Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

   Artikel anhören
Guten Morgen! Die Coronavirus-Gefahr liess bereits den Mobile World Congress in Barcelona ausfallen. Wie nun gestern bekannt wurde, ist eine weitere Messe tangiert. Die International Exhibition of Inventions Geneva wurde vom März in den September verschoben. Es folgen die News des Tages mit einer weiteren Episode aus der Serie "Future of Work" sowie Stimmen zum Début von Blick-TV.


Gestern feierte Blick-TV Premiere. Das sagen ADC-Präsident Frank Bodin, Manfred Strobl von Mediaschneider, Peter Hogenkamp von Scope und Andreas Weiss von Publicis Media zum Début. Weitere Stimmen und Eindrücke werden folgen. Schliesslich erblickt nicht jede Woche eine neue TV-Station das Licht der Welt. "Shared Economy" ist eine der ganz grossen Bewegungen unserer Zeit, die jetzt in der Realwirtschaft richtig Fuss fasst und dabei die Wirtschaftszusammenhänge verändern wird. Dr. Dobrauz, Partner & Leader bei PwC Legal äussert sich im HORIZONT-Gespräch folgendermassen: "Wir kommen aus zentralisierten, lokalen Geschäftsmodellen. Lokale Arbeitskräfte leisten für lokale Firmen und lokale Zielgruppen. Heute aber sind die Zielgruppen meistens global und vor allem der Einfluss auf die Zielgruppen ist global. Es ist sehr schwierig, die Inputs, die man dafür braucht, alleine mit lokalen Arbeitskräften aufzubringen." Jetzt ist es amtlich. Der deutsche Spirituosenhersteller Jägermeister darf auch in der Schweiz sein traditionelles Hirschlogo mit dem Kreuz zwischen dem Geweih für andere Produkte nutzen. Das entschied das Schweizer Bundesverwaltungsgericht. Religöse Gefühle sehen die Richter durch die Bildmarke nicht verletzt. Seit 25 Jahren setzt Coop mit Naturaline auf eine umwelt- und sozialverträgliche Textilproduktion und beweist, dass sich Lebensfreude und Nachhaltigkeit perfekt ergänzen. Beim Start im Jahr 1995 zählte Coop zu den Pionieren. Heute bietet Coop mit Naturaline weltweit das grösste Sortiment an fair und umweltfreundlich hergestellten Bio-Baumwolltextilien an. Produziert gemäss den strengen bioRe®- Sozial- und Umweltstandards. Die diesjährige ADC Award Night & Gala geht am Samstag, 28. März 2020 um 17.30 Uhr (Türöffnung) im StageOne, Zürich Oerlikon über die Bühne. Die Preisverleihung ist öffentlich. Die ADC Gala findet im Anschluss statt. Die digitale Plattform für Bauprojekte erneuert zum 20-jährigen Firmenjubiläum ihren Auftritt. Das Unternehmen kreiert ein neues Erscheinungsbild für die Webseite und das Logo, dies mit dem Ziel, die Weichen für die Zukunft zu stellen. Das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (ewz) ist langjähriger Hauptsponsor der ZSC Lions. ewz-Kunden profitieren aus diesem Grund von vergünstigten Tickets für alle Spiele des Clubs. Mit Hilfe von kanalspezifischen Social Content macht Jung von Matt/Limmat auf die Partnerschaft und den Rabatt aufmerk-sam. Vier Fantypen zeigen dabei, wie viel Freude, Frust und Hoffnung im Stadion erlebt werden. Welche Phobie tatsächlich Leben kosten kann Hühner, Blumen, Trockenheit: Für all diese Dinge gibt es wissenschaftlich beschriebene Phobien bei Menschen. Doch in den seltensten Fällen dürften die Betroffenen deswegen ihr Leben riskieren. Ganz anders bei einer weiteren Phobie, um die es im neuen Spot der Felix Burda-Stiftung geht. Dass Facebook bei der Generation Z und anderen jungen Zielgruppen an Bedeutung verliert, ist keine neue Erkenntnis. Glaubt man dem neuen Trendreport des Social-Media-Management-Dienstleisters Socialbakers, hat das soziale Netzwerk im vierten Quartal 2019 auch insgesamt zum ersten Mal weniger Menschen erreicht als Facebook-Tochter Instagram.




Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats