HORIZONT Swiss vor 9

Acht Dinge, die Sie wissen sollten

   Artikel anhören
Guten Morgen! Pinterest ist ein verlässlicher Seismograf für Trends. Weil die Menschen das auf visuelle Suche spezialisierte Netzwerk als Inspirationsquelle bei der Planung bevorstehender Verrichtungen zurate ziehen. Was bei Pinterest 2020 hoch im Kurs stand und was sich daraus für 2021 bezüglich Konsumverhalten ableiten lässt, jetzt im ersten Beitrag bei HORIZONT SWISS am Anfang einer, wie die Meteorologinnen und Meteorologen vorhersagen, schneereichen Woche. Seien Sie achtsam. Zum Ende des Pandemiejahres 2020 hat das Pinterest-Insights-Team die steigenden Suchanfragen analysiert und sagt so die Top-Trends voraus, die Werbetreibende für ihre Brands im 2021 nicht verpassen sollten. Es folgen daraus abgeleitet fünf Veränderungen samt umsetzbaren Insights im Verhalten von Konsumenten nach den Generationen-Zielgruppen. Mit der Strategie 2021-2024 reagiert die Post auf die Veränderungen in Gesellschaft und Wirtschaft. Mit ihren Mitarbeitenden und ihrer physischen und digitalen Infrastruktur setzt sie überall in der Schweiz auf Logistik-, Kommunikations- und Mobilitätsdienstleistungen für die sich verändernden Bedürfnisse der Menschen und Unternehmen in allen Regionen, in Stadt und Land. Die Technikmesse CES – die üblicherweise mit einem Neuheiten-Feuerwerk in Las Vegas das Jahr in der Tech-Branche einläutet – wagt in Corona-Zeiten ein Experiment als reines Online-Event. Für die Gadget-Show, die heute startet, ist es ein riskantes Unterfangen. Verhallen die Online-Ankündigungen der Unternehmen in den Weiten des Internets, könnte die traditionsreiche Marke CES Schaden nehmen. Der amerikanische Präsident gilt als der mächtigste Mann der Welt. Aber zwei andere Männer haben seiner Macht jetzt Grenzen gesetzt: Jack Dorsey und Mark Zuckerberg, die Chefs von Twitter und Facebook. Das ist atemberaubend. Und wirft die Frage auf: Ist das in Ordnung? Jan Kustos ist Senior SEO Manager bei ads&figures. Seit Jahren erstellt Jan aus Keyword-Recherchen Content-Marketing-Strategien und SEO-Audits, optimiert Texte und Seiten und verbessert so das Google-Ranking bei Suchanfragen. Und doch: Ausgelernt hat auch er nie. Mit seinem Umzug von Deutschland in die Schweiz wurde sein Fachwissen auf ganz besondere Weise auf den Prüfstand gestellt. Alle Jahre wieder vergibt evoq communications den «Prix Carte de Noël» für den attraktivsten Festtagsversand. Besonders spannend war an der diesjährigen Ausgabe zu sehen, wer sich getraut Corona als Motiv aufzugreifen und der Jahreszeit entsprechend clever umzusetzen. Wenn menschliche wie wirtschaftliche Tragödien, Lockdown und graue Wintertage zusammentreffen, geht's mit der gesellschaftlichen Grundstimmung verständlicherweise bergab. Zwei Schweizer Agenturen wollten mit Aussenwerbung trotzdem für kleine Schmunzler in der Bevölkerung sorgen. Arnold Schwarzenegger hat die Amerikaner nach dem Sturm auf das Kapitol in einer bewegenden Rede über Twitter dazu aufgerufen, die Spaltung des Landes zu überwinden. Im Sturm auf das Kapitol sieht der frühere Action-Schauspieler und Ex-Gouverneur des US-Staates Kalifornien Parallelen zum Judenpogrom 1938 in Deutschland.





Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats