HORIZONT Swiss vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten.

Uhrwerk
© Photocreo Bednarek - stock.adobe.com
Uhrwerk
Guten Morgen. Tom Brady steht in der Nacht auf Montag zum neunten Mal in seiner Karriere im Super Bowl. Es ist auch das dritte Mal in Folge spielt der Quarterback der New England Patriots aus Boston um die wichtigste Trophäe im American Football. Doch Brady ist 41 Jahre alt – es wird deshalb darüber spekuliert, dass er nach dem Turnier aufhört. Hier nun die weiteren News vn HORIZONT Swiss:


Über eine neue "exklusive Partnerschaft" mit dem DOOH-Anbieter Excom Media steigt nun auch Admeira in den DOOH-Markt ein - vorerst ausschließlich in rund 500 Apotheken und Drogerien, die Excom Media unter Vertrag hat. Frank Zelter, bisher UPC, verstärkt zudem neu das Executive Bord des Vermarkters. Und wegen Umstrukturierungen kommt es zu 12 Kündigungen und fünf Frühpensionierungen.

Chronext, das nach eigenen Angaben "führende E-Commerce Unternehmen für Luxusuhren", identifiziert anhand seiner Verkäufe aus dem Jahr 2018 ein Ranking der Top10-Modelle: Spitzenreiter Rolex war demnach noch gefragter als 2017 und belegt vier von zehn möglichen Platzen, darunter die ersten drei.


Am 17. April 2019 geht der "Best of Swiss Web" wieder über die Bühne – mit der neu geschaffenen Kategorie Digital Commerce. Nun steht auch fest, wer die neue Kategorie juriert: Lauter Personen, die selbst im E-Commerce-Geschäft tätig sind. Bis zum 11. Februar können noch Websites eingereicht werden.

Die WoZ ist 2018 erstmals im Qualitätsrating des Stiftervereins Medienqualität Schweiz zum Printtitel mit den relevantesten Inhalten bestimmt worden. Leo Burnett drehte dies nun für ein InserentInnen-Mailing um: Mit einer Sammlung von Facts, die gänzlich irrelevant sind.

Die Agenturwelt ist im Umbruch: Im letzten Jahr bewegten vor allem Accenture-Akquisitionen, Zusammenlegungen und Customized Agencies die Branche. Doch wie sieht das Agenturmodell der Zukunft aus? Es gibt keins, meint Andreas Gruhl, Co-Gründer und Geschäftsführer von Aller Best. Welche anderen Faktoren seiner Ansicht nach mehr Aufmerksamkeit bekommen sollten, erklärt er in seinem Gastbeitrag für HORIZONT Online.

Mit Sinner Schrader hat Matthias Schrader vor Jahren schon einmal einen Ausflug ins Geschäft mit Programmatic Media versucht. Damals ging es schief, das Experiment kostete viel Geld. Im gemeinsamen Interview mit der eigens für dieses Thema verpflichteten Managerin Nina Haller erklärt er, warum er es jetzt unter dem Dach von Accenture Interactive noch einmal probiert.

Am Sonntag steigt mit dem Super Bowl in Atlanta das größte Sport-Event des Jahres. Nach einem Jahr Werbepause gibt Mercedes zum größten Sport-Medienspektakel der Welt wieder Gas. Warum die Automarke sich die sündhaft teuren Werbeminuten im US-Fernsehen wieder leistet, hat unser US-Korrespondent Sebastian Moll aufgeschrieben.

Out of Home entwickelt sich immer mehr zum Lieblingskind der Marketiers und Mediaplaner - neben Digital natürlich. Und das wird auch erst einmal so bleiben, ist Andreas Prasse überzeugt, Geschäftsführer beim Branchenriesen Wall Decaux. Im Video-Interview mit HORIZONT Online betont er: "Der Fair Share von Außenwerbung liegt bei mindestens 10 Prozent!"


stats