HORIZONT Swiss vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten.

© Fotolia
Guten Morgen. Am WEF in Davos nimmt auch Greta Thunberg, die 16jährige Schülerin und Klimaaktivistin aus Schweden, teil. Nicht direkt zwar, sondern etwas ausserhalb: Sie verbachte die Nacht auf heute in einem Zelt auf der Schatzalp – bei Temperaturen von minus 16 Grad. Es handelt sich um ein Camp von Arktikexperten und Forschern, die so den Führern des WEF "eine Botschaft des Wandels zu übermitteln" wollen. Hier nun die News von HORIZONT Swiss: Das neue Phonak Marvel ist für Phonak der Anlass, dem neuen Hörsystem erstmals in der Firmengeschichte einen eigenen TV-Spot zu widmen. Ab sofort ist das neue Produkt des Schweizer Hörsysteme-Spezialisten auf ARD, ZDF, Sat.1 sowie in sozialen Medien vertreten. Paritätische Führung beim neuen digitale Kompetenzzentrum Digital Advertising Services von Goldbach und Tamedia: Die Gesamtleitung übernehmen Sylvia Epaillard von Tamedia und Alexander Horrolt von Goldbach. Axa Schweiz hat zusammen mit dem Münchner Internet of Things-Start-up Thinx Net die Firma Ryd Suisse gegründet, die eine Connected-Car-Lösung anbietet. Er selbst nennt sich in Anlehnung an sein großes Idol Muhammad Ali gern G.O.A.T. (Greatest Of All Time) und mag andere Beinamen nicht sonderlich. Nach 16 Jahren bei DDB, davon neun als Global CCO, ist jetzt Schluss für Amir Kassaei. Dass Bewegtbild-Werbung im Kino erheblich intensiver wahrgenommen wird als im Fernsehen oder Online, belegt eine Eye-Trackingstudie, WerbeWeischer-CEO Stefan Kuhlow stellte die Ergebnisse im Rahmen des DMK vor. Amazon bleibt die wertvollste Marke im Ranking der Unternehmensberatung Brand Finance. Der US-amerikanische Online-Gigant konnte seinen Markenwert um 24,6 Prozent auf knapp 188 Milliarden Dollar steigern und verteidigt so seine Spitzenposition vor Apple und Google. Es war ein wettbewerbsintensives Jahr für Mediaagenturen, zumindest lässt das Recmas weltweiter "New Biz Balance Report" vermuten. In dem Report stellt das Pariser Marktforschungsinstitut die gewonnenen den verloren gegangenen Mediaetats gegenüber. Jürgen Hofer übernimmt im März 2019 die Chefredaktion von HORIZONT Österreich und verantwortet damit die Wochenzeitung HORIZONT und die Magazine Bestseller und Update. Marlene Auer wird Chefredakteurin des Kurier Freizeit-Magazins.




stats