HORIZONT Swiss vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

   Artikel anhören
Guten Morgen! Granit Xhaka, Mittelfeldstratege von Arsenal London, dem aktuellen Tabellenführer der wohl stärksten Fussballliga der Welt, der englischen Premier League, ist Schweizer Nationalspieler des Jahres 2022. Er setzte sich im Finale gegen Manuel Akanji, Starverteidiger bei Manchester City, und Yann Sommer, neuerdings Torwart beim deutschen Serienmeister Bayern München, durch. Chappeau! Hier gibt es zwar keine Glückwünsche, dafür aber topaktuelle Branchennews.
7 Millionen Mahlzeiten wurden bisher schweizweit via Too Good To Go gerettet, alleine im 2022 waren es rund 2.5 Millionen, wie es in einer Mitteilung heisst. Das Unternehmen verzeichnet überdies bereits mehr als 5‘700 Partner in der Schweiz und die App wurde hierzulande auch schon über 2 Millionen Mal heruntergeladen. Der langjährige Kampagnenslogan des Weinguts Al Mulinetto "The fine Art of Drinking" wird zu "The contemporary Art of Drinking" weiterentwickelt. Die Digitalkünstlerin Grit Wolny entwickelt mit Hilfe von künstlicher Intelligenz die ersten fünf Sujets der neuen Kampagne.
SRF blickt auf ein gemäss eigener Einschätzung positives Jahr 2022 zurück: Im Fernsehen erreichten die Sender von SRF einen Marktanteil von 33,4 Prozent, im Radio einen Marktanteil von 52,3 Prozent. Ausserdem verzeichnete das Audio- und Videoangebot erneut. Der Fachkräftemangel in der Schweiz spitzt sich zu. Um auf den steigenden Bedarf an qualifizierten Fachkräften im Fachhandel zu reagieren, hat die ANWR-GARANT SWISS AG ihr umfangreiches Angebot an Tageskursen und Kurzwebinaren ausgebaut. Ziel ist es, die Unternehmen dabei zu unterstützen, attraktive Arbeitsbedingungen zu schaffen und gleichzeitig qualifizierte Mitarbeitende auszubilden. Der kommende HORIZONT Swiss Digital Talk am 2. Februar stellt das Influencer Marketing in den Mittelpunkt. In dem Format, das HORIZONT Swiss auch im neuen Jahr mit seinem Partner SWA veranstaltet, werden unter anderem Anja Lapčević, Co-CEO, Kingfluencers AG, Monika Häfliger, Social Media Content Manager, Schweiz Tourismus und Roger Haemmerli, Founding & Managing Partner, Andy Was Right AG, diskutieren. Microsoft baut sein Engagement bei OpenAI, dem Entwickler des Chatbots ChatGPT, kräftig aus. Der Windows-Konzern gab ein neues mehrjähriges "Multimilliarden-Dollar"-Investment bekannt, ohne eine genaue Summe zu nennen. Bloomberg berichtete unter Berufung auf eine eingeweihte Quelle, dass es um rund zehn Milliarden Dollar gehe. Das würde sich mit früheren Angaben der Nachrichten-Website Semafor decken. Die Entwicklung des Metaverse wird 10 bis 15 Jahre in Anspruch nehmen. Kein Grund für die Food-Branche abzuwarten, sagt Mark Wächter. Er leitet das Ressort Metaverse im BVDW und erklärt im Interview, welche Themen für Unternehmenslenker 2023 wichtig werden. Bei Coca-Cola gibt es einen Wechsel an der europäischen Marketingspitze. Walter Susini, seit Anfang 2021 als Senior Vice President Marketing Europe für den Getränke-Riesen tätig, wird das Unternehmen verlassen. Der Manager wird allerdings noch bis Ende Juni an Bord bleiben, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten. Der Nachfolger sitzt schon in den Startlöchern - und ist ein alter Coke-Veteran.

    stats