HORIZONT Swiss vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

   Artikel anhören
Guten Morgen! Good News: Der Landesindex der Konsumentenpreise blieb im Juli 2022 im Vergleich zum Vormonat unverändert beim Stand von 104,5 Punkten (Dezember 2020 = 100). Gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat hingegen betrug die Teuerung +3,4 Prozent. Damit steht die Schweiz jedoch im Vergleich zum umliegenden Ausland gut da. In Deutschland etwa soll die Teuerung im Juli +7,5 Prozent betragen. Starten Sie gut in den Tag und schützen Sie sich vor der Hitze. Es folgen die Branchennews.

"Warte, luege, lose, laufe" – mit dieser Hauptbotschaft sollen Kinder, Eltern und Lehrpersonen daran erinnert werden, wie wichtig aufmerksames Verhalten im Strassenverkehr ist. Auf Plakaten und in Videos gibt Max der Dachs in der neuen Kampagne der AXA Tipps für mehr Sicherheit auf dem Schulweg und den Strassen generell. Der angekündigte Nau.ch App-Relaunch ist vollzogen. Die Nau media AG lanciert damit die schnellste News-App Europas. Ab heute erhalten registrierte User einen personalisierten Feed. Gleichzeitig rücken die über 120 Nau.ch-Lokalseiten prominent in den Vordergrund.
Eines der führenden Schweizer Unternehmen für Coworking-Spaces Office LAB hat am 25. Juli an der Rieterstrasse 6 im pulsierenden Zürcher Enge-Quartier einen weiteren Standort für kollaboratives Arbeiten eröffnet. Am Mittwochabend, 3. August, ging das neue informative und unterhaltende Newsportal für die Region Bern live. Für BärnToday, der fünften regionalen Onlineplattform von  CH Media Entertainment, wurden ein in der Region Bern verwurzeltes Team rekrutiert und neue Stellen geschaffen. Die trimediale Chefredaktion in Bern übernimmt ab 1. November 2022 Cornelia Egli. Seit Wochen gibt es Vorwürfe gegen RBB-Senderchefin Patricia Schlesinger. Nun gibt es Konsequenzen bei der ARD. Doch ausgestanden ist die Sache mit dem Rücktritt Schlesingers noch nicht. Der Fernseher steht bei den Deutschen noch immer hoch im Kurs – auch in der jungen Zielgruppe. Mehr als ein Drittel der Aktivitäten am Tag haben etwas mit dem Konsum von klassischem Bewegtbild zu tun. Das belegt die Ad-Alliance-Studie Touchpoints, die die Mediennutzung hierzulande anhand der Tagesabläufe der Menschen nachzeichnet. Influencer Marketing ist gemeinsam mit Instagram gross geworden. Heute gibt es Millionen Influencer – alleine in Deutschland. Welche Modemarken in diesem Jahr die meisten Influencer-Kooperationen auf der Foto-App zählen konnten, zeigt eine Analyse der KI-basierten Plattform Hype Auditor. Seit vergangenem Jahr bemüht sich Twitter vermehrt darum, für Unternehmen und ihre Business Accounts attraktiver zu werden. Zu den anvisierten Professionals zählen Entwicklerinnen, Content Creators, Inhaber kleiner Unternehmen, gemeinnützige Organisationen und Marken. Nun rollt Twitter global ein neues speziell für diese Community entwickeltes Tool aus und kündigt weitere an.






    stats