HORIZONT Swiss vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

   Artikel anhören

Guten Morgen! Internationale Handelskonflikte haben zu einem leichten Rückgang der Globalisierung im Jahr 2019 geführt. Die am stärksten globalisierten Länder der Welt bleiben die Schweiz, die Niederlande und Belgien, wobei die Niederlande die Schweiz als Spitzenreiterin ablösen. Den heutigen Auftakt unserer Branchennews macht der Google Jahresrückblick mit neun Suchrangfolgen und einem dominierenden Thema ...

Während der Black Friday-Woche hat Yuh dank seinen Kunden*innen gemeinnützige Projekte und benachteiligte Menschen in der Schweiz unterstützt, anstatt auf Schnäppchenjagd zu gehen. Yuh hat eine Woche lang die Hälfte ihrer Tradingeinnahmen gesammelt und konnte der Caritas Schweiz 41'400 CHF spenden. Der Fernsehsender RTL erinnert am Mittwoch zur Primetime mit einer zweistündigen Sondersendung an den gestorbenen Comedian Mirco Nontschew. «Danke Mirco» (20.15 Uhr) zeigt "die populärsten Gags sowie unvergesslichsten Auftritte des 52-Jährigen", so der Sender. Zur Bekanntmachung von JustDrink, dem eCommerce Getränkelieferdienst der Feldschlösschen AG, hat Scholz & Friends Zürich eine digitale Markenkampagne entwickelt. In kurzen Formaten setzt diese die Serviceleistungen von JustDrink pointiert in Szene. 2021 ist fast schon Geschichte. 2022 wirft seine Schatten voraus. HORIZONT Swiss hat sich unter Schweizer Marketing-, Medien- und Agenturentscheider umgehört, was sie mit dem zu Ende gehenden Jahr verbinden und welche Erwartungen sie an das kommende Jahr haben. Die Antworten publiziert HORIZONT Swiss in loser Folge. Heute kommt Jonas Eliassen, CEO, Media Dentsu Schweiz zu Wort. Die Werbeausgaben in allen Weltregionen liegen deutlich über dem Niveau vor der Pandemie, und es wird erwartet, dass auch alle Regionen in den nächsten Jahren ein gesundes Wachstum verzeichnen werden. Zenith prognostiziert das schnellste Wachstum zwischen für Mittel- und Osteuropa sowie für den Nahen Osten und Nordafrika (MENA). Der grösste Beitrag zum Wachstum wird jedoch aus den USA kommen. BMW und Jung von Matt setzen ihre Podcastreihe Hypnopolis fort. Bereits mit der ersten Staffel haben die beiden Partner gezeigt, was alles mit dem Format und durchdachtem Storytelling möglich ist. Diesmal stehen die Themen Nachhaltigkeit und Circular Economy im Mittelpunkt. Neu ist, dass die Zuhörenden das Geschehen durch kurze Sprachbefehle selbst mitbestimmen können.









    stats