HORIZONT Swiss vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

   Artikel anhören
Guten Morgen! Der Bundesrat hat die neue Lage der Pandemie seit Entdeckung von Omikron analysiert und Massnahmen beschlossen. Die Zertifikatspflicht auf öffentlich zugänglichen Veranstaltungen in Innenräumen und auf alle sportlichen und kulturellen Aktivitäten von Laien in Innenräumen soll ausgeweitet werden. Auch bei privaten Treffen in Innenbereichen ab 11 Personen soll eine Zertifikatspflicht gelten. Die Schweiz führt damit den liberalen Coronakurs fort. Von Schliessungen, 2G-Pflicht oder gar einem Lockdown will der Bundesrat so lange wie möglich und verantwortbar absehen. Freudigeres hat sich gestern Abend auf der MS Waldin auf dem Zürichsee zugetragen. Mehr dazu auf Newsposition eins von acht. Starten Sie gut in den Tag und geben Sie acht.
2021 ist fast schon Geschichte. 2022 wirft seine Schatten voraus. HORIZONT Swiss hat sich unter Schweizer Marketing-, Medien- und Agenturentscheidern umgehört, was sie mit dem zu Ende gehenden Jahr verbinden und welche Erwartungen sie an das kommende Jahr haben. Die Antworten publiziert HORIZONT Swiss in loser Folge. Heute gibt Thomas Deigendesch, Managing Partner bei Jung von Matt BRAND IDENTIY AG seine Antworten. Das Thema künstliche Intelligenz (KI) wurde vom Schweizer Gesetzgeber lange Zeit vernachlässigt. Nachdem die EU anfangs Jahr einen Verordnungsvorschlag vorgelegt hat, sehen RechtswissenschaftlerInnen auch für die Schweiz Handlungsbedarf. Auf den 1. Dezember 2021 kehrt Nina Jecker an den Aeschenplatz zurück. Sie wird innerhalb der Basler Zeitung journalistische Projekte umsetzen und als Tagesleiterin in der Steuerung des Titels Verantwortung übernehmen. Zudem wird sie Mitglied der Chefredaktion der Basler Zeitung. Am Ende des Jahres wetteifern die Prämienkampagnen der Versicherer um Einfallsreichtum, um ihre Versicherten zu binden und neue Kunden zu gewinnen. Für die Groupe Mutuel entwirft FRANZ&RENÉ 12 geo-lokalisierte Sujets, in denen komplizierte Berechnungen im Gegensatz zur einfachen Prämienberechnung auf ihrer Online-Plattform inszeniert werden. Eine Prämie einfach zu berechnen, ist tatsächlich möglich! Zauber Afrikas statt Kakerlaken Australiens - so der Plan. Stars und Sternchen wollen in Südafrika das Dschungelcamp aufschlagen. Seit die neue Virusvariante grassiert, werden die Fragezeichen aber grösser. Für den Handel hat sich durch Corona Vieles verändert. Der Druck, sich den pandemiebedingten Beschränkungen und immer wieder aufkeimenden Problematiken hinsichtlich Lieferengpässen und Kundenkommunikation anzupassen, nimmt weiterhin zu. Wie genau sich das Einkaufsverhalten der Deutschen gewandelt hat und welche Marketingmaßnahmen daraus resultieren sollten, zeigt ein aktueller Report der GIK.



    stats