HORIZONT Swiss vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

   Artikel anhören

Guten Morgen! Der Tag für Katastrophenvorsorge, der jeden 13. Oktober stattfindet, feiert, wie Menschen und Gemeinschaften auf der ganzen Welt ihre Gefährdung durch Katastrophen verringern und das Bewusstsein dafür schärfen, wie wichtig es ist, die Risiken einzudämmen, denen sie ausgesetzt sind. Gerade der wohlstandsverwöhnte Westen ist darin nachlässiger geworden. Wachsamkeit heisst ein wichtiges Gebot unserer Zeit, auch in der Branche, über die an dieser Stelle berichtet wird.


Apps auf dem Smartphone und Bildschirme im Laden unterstützen die Kundschaft beim Einkaufen. Sie stehen für ein zunehmend personalisiertes und massgeschneidertes Marketing und den Trend zu umfassender Transparenz bei den Produkten. Die Untersuchung "Future Retail" hat die zehn wichtigsten Trends im Detailhandel für 2022 identifiziert. Farner Branding gewinnt für zwei Projekte einen German Design Award. In der Kategorie "Excellent Communications Design – Posters, Cards and Photography" wird die Poster-Reihe des Weinguts Al Mulinetto ausgezeichnet. Für den visuellen Auftritt des AuParks Wädenswil gewinnt die Agentur in der Kategorie "Ecxellent Communications Design – Corporate Identity".
Nach dem jüngsten mehrstündigen Totalausfall will Instagram Nutzer testweise über grössere Störungen informieren. Die Funktion werde zunächst in den USA ausprobiert und könnte danach auch in anderen Ländern eingeführt werden, kündigte die zu Facebook gehörende Foto-Plattform in der Nacht zum Dienstag an. Die Zürcher Branding- und Digitalagentur Reach Partners hat sich in einer Agenturevaluation Anfang dieses Jahres durchgesetzt und ein neues Erscheinungsbild für die renommierte Anwaltskanzlei Wenger Vieli konzipiert und umgesetzt. Dieses konnte pünktlich zum 50jährigen Bestehen der Kanzlei enthüllt werden. Mit einer Kampagne zur Stärkung der Medienkompetenz von Schulkindern will die EU-Kommission den Gefahren und der Verbreitung von Falschinformationen im Internet begegnen. Die Initiative soll Lehrern, Kindern und deren Eltern auf die Herausforderungen einer digitalen Mediengesellschaft vorbereiten, wie die Brüsseler Behörde am Dienstag mitteilte. Eine von der Abteilung Kultur des Departements Bildung, Kultur und Sport (BKS) des Kantons Aargau gemeinsam mit Aargau Tourismus und elf kulturellen Institutionen lancierte Promotionskampagne soll den Ruf des Aargaus als Kulturkanton festigen. Mit der Umsetzung der zweiten Phase der Kampagne beauftragt wurde die Kreativagentur 697 THz. Wer sich derzeit in linearen, digitalen und sozialen Werbeblöcken umschaut, staunt nicht schlecht. Gefühlt fast über Nacht hat sich das Aussehen vieler Testimonials erkennbar verändert. Dank weltweiter Diversity-Bewegung zeigen auch hierzulande Werbespots, Posts und Social Ads plötzlich auffallend häufig Menschen unterschiedlichster Ethnien, Frauen unterschiedlichster Gewichts- und/oder Altersklassen sowie Kinder mit unterschiedlichsten gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Social Media gewinnt immer weiter an Relevanz. Welche Kanäle und Formate für die Branche das größte Potenzial bergen, hat das Software-Startup Aclipp jetzt in Zusammenarbeit mit Landau Media untersucht und dazu zahlreiche PR-Manager:innen befragt.




    stats