HORIZONT Swiss vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

   Artikel anhören
Guten Morgen! Die Flugreiselust der Schweizerinnen und Schweizer kehrt allmählich zurück. Im August 2021 sind 1'593'672 Passagiere über den Flughafen Zürich geflogen. Das entspricht einem Plus von 119.7 Prozent gegenüber derselben Periode des Vorjahres. Im Vergleich zum August 2019 liegen die Passagierzahlen im Berichtsmonat bei 51.2 Prozent und somit noch immer weit hinter der Vorkrisenzeit zurück. Es folgen die Branchennews.
Für die sieben Berner und Zürcher Regionalzeitungen des Medienhauses Tamedia – also BZ Berner Zeitung, BZ Langenthaler Tagblatt, Thuner Tagblatt, Berner Oberländer, Der Landbote, Zürichsee-Zeitung und Zürcher Unterländer - hat KOMET eine Werbekampagne entwickelt, welche die Region ganz gross rausbringen soll. Die Zürcher Kantonalbank sponsert das Schauspielhaus Zürich. Davon profitieren auch ihre Kunden. Den bühnenreifen Kommunikationsauftritt dafür liefert die Agentur Freundliche Grüsse.
Produkte mit einer AOP- ("Appelation d’Origine Protégée") oder IGP-Auszeichnung ("Indication Géographique Protégée") sind traditionelle Schweizer Spezialitäten, die eine starke Verbindung zu ihrer Ursprungsregion haben. Openroom hat dafür eine Kampagne entwickelt. Am Montag, 13. September hat der Traditionsanlass von Farner Consulting auf der Kaufleuten Terrasse in Zürich stattgefunden. Rund 200 Kundinnen und Kunden, Partnerinnen und Partner und Freunde der Agentur fanden sich zu diesem Fest ein. Nach Instagram und Facebook ermöglicht seit kurzem auch TikTok in den ersten Märkten das Einkaufen direkt aus seiner App heraus. Die Botschaft ist klar: Social Commerce gehört die Zukunft. Doch was bedeutet das für den stationären Handel? Kaufen wir bald nur noch über die sozialen Netzwerke ein?Dieser Frage geht Intermate-CEO Philip Papendieck in seiner neuen Talking-Heads-Kolumne nach. Um grosse Versprechen sind Parteien in Wahlkampfzeiten bekanntlich selten verlegen. Die Frage, wie glaubwürdig die Versprechen sind, will nun der Verein Democracy Deutschland beantworten - mit einer App, die wohl nicht ganz unabsichtlich sehr an den Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung erinnert. Bekannt machen soll den Wahl-O-Meter eine freche Guerilla-Aktion. Die Performance der Parteien in den sozialen Medien spielt im Wahlkampf eine immer größere Rolle - zumal öffentliche Kundgebungen bei der aktuellen Bundestagswahl wegen der Coronapandemie nur eingeschränkt möglich sind. Laut einer aktuellen Untersuchung sind dabei die Grünen derzeit besonders erfolgreich. Die IAA Mobility ist vorbei. Über 400.000 Besucher waren da, was die Veranstalter als Erfolg feiern, angesichts der Corona-Pandemie und der Proteste drumherum. Es war kein Auftakt nach Maß, aber einer auf dem sich aufbauen lässt. Das neue Konzept jedenfalls hat eine weitere Chanc verdient.

    stats