HORIZONT Swiss vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

   Artikel anhören
Guten Morgen! Der Ehrenpreis des Schweizer Filmpreises 2021 geht an Lilo Pulver. Die 1929 geborene Schauspielerin wurde 1964 gar für die "Golden Globes" nominiert. Über ihr Filmschaffen sagt die 91-jährige Bernerin: "Ich habe mich fast immer in meine Filmpartner verliebt". Nichts, worin man sich verlieben könnte, dafür einiges, was man sich merken sollte, jetzt in den Branchennews von HORIZONT Swiss.


Der Konsum digitaler Medien ist durch die Pandemie in den vergangenen Monaten stark angestiegen. Umso dringlicher präsentiert sich die Frage, wie relevante Zielgruppen zukünftig effektiv ohne Third Party Cookies überhaupt noch erreicht werden können. Rémi Cackel, Global VP of Data bei Treads, stellt im HORIZONT Swiss Gastbeitrag fünf goldene Regeln für die Post-Cookie-Ära auf. Die Kommission für Verkehr und Fernmeldewesen des Nationalrats (KVF-N) hat am Dienstag entschieden, dass die Onlineförderung integraler Bestandteil des Medienförderungspakets bleiben soll. Dafür hatte sich syndicom gemeinsam mit anderen Medienverbänden mit einem Appell an die Kommission eingesetzt. Für gewöhnlich fällt der erfolgreiche Schweizer Influencer Zeki mit frechen, zumeist witzigen, immer aber selbst gemachten Videos auf. Mit der Unterstützung von Maybaum Film produziert er nun erstmals einen Instagram-Epos auf Walking Dead Niveau. Beim neuen Kombi-Abo "MiniLease Plus" von Hertz und den SBB kann für vier Monate ein Auto nach Wahl gefahren und gleichzeitig oder einige Monate im Anschluss mit einem 2.-Klasse-Generalabonnement das öffentliche Verkehrsnetz der Schweiz genutzt werden. In der Monatsrate ab 999 Franken ist beides inkludiert. Der fränkische Sportartikelhersteller Adidas trennt sich von seiner US-Tochter Reebok. Das Unternehmen habe beschlossen, einen formalen Prozess einzuleiten, "der auf die Veräusserung von Reebok abzielt", teilte Adidas am Dienstag in Herzogenaurach mit. In Zukunft wolle sich das Unternehmen darauf konzentrieren, die führende Position der Marke Adidas weltweit weiter zu stärken. Die besonderen Umstände der vergangenen Monate haben den Trend der letzten Jahre weiter verstärkt: Das Bedürfnis nach flexibler und individueller Mobilität ohne langfristige finanzielle Verpflichtungen. Daher bietet Sixt ab sofort in der Schweiz mit dem all-inclusive Auto Abo SIXT+ eine absolut moderne Mobilitätsalternative. Wenn es um das Vertrauen der Bevölkerung in die gesellschaftlichen Institutionen geht, dann ist auch ein Jahr nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie in Deutschland alles im grünen Bereich. Das suggerieren zumindest einige Ergebnisse des Edelman Trust Barometers. Doch die Ergebnisse sind trügerisch. In Wahrheit bewegen sich die deutschen Institutionen auf dünnem Eis. Was bewegt die junge Generation und mit welchen Themen und Formaten holen Unternehmen sie am besten ab? Dieser Frage widmet sich bei Fischer Appelt ab sofort eine eigens geschaffene Unit mit dem hippen Titel "Teengeist". Auf der gleichnamigen Plattform sollen basierend auf einschlägigen Marktforschungsdaten von Appinio die wichtigsten Trends präsentiert werden, die sich in der Gen Z abzeichnen.








Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats