HORIZONT Swiss vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

   Artikel anhören
Guten Morgen, gestern am späten Nachmittag war klar. Der Werbemarkt hat auch im November eine Delle genommen. Zwar war der vergangene Monat der stärkste im laufenden Jahr. Aber das war es dann auch. Corona hinterlässt tiefe Spuren in den Investitionen der Werbeauftraggeber. Doch vielleicht wird 2021 das alles wieder besser. Unsere Serie "Ausblick auf 2021" gab in den vergangenen Tagen durchaus Anlass zu Hoffnung. Jetzt aber wünschen wir einen guten Start in den Tag mit unseren News. USM hat die Welt erobert. Das modulare Baukastensystem USM Haller ist Teil unzähliger Büros weltweit. Für die einen ist USM Haller Ausdruck zeitloser Eleganz. Ein absolutes Design-Highlight. Für die anderen sind die Möbel einfach nur Kult. Doch nutzt USM diese Stärke auch in den sozialen Netzwerken? Wir haben einen gefragt, der sich damit auskennt: Brandingexperte Torben Platzer macht  wieder den exklusiven Markencheck für HORIZONT Swiss. Der zweite HORIZONT Swiss Digital Talk beschäftigte sich mit den klassischen Medien und deren Bedeutung für die Markenbildung. Bei dem Webinar, das der SWA und HORIZONT Swiss gemeinsam konzipiert haben und veranstalten, könenn sich die Teilnehmer von Anfang an via Chat aktiv beteiligen. Neu war bei der zweiten Auflage eine Abstimmung zu zwei Fragen mit Blick auf das Branding und die Investitionen. Und hier war die Tendenz der Teilnehmer bei HORIZONT Swiss Digital Talk eindeutig. Was das konkret heisst, erfahren Sie hier. Es sind nur noch wenige Tage bis zum Jahreswechsel. Zeit, um einen Blick in die Glaskugel zu werfen. HORIZONT Swiss hat Top-Entscheider der Branche gefragt, was sie vom Werbemarkt im kommenden Jahr erwarten, welche Trends 2021 prägen werden und welche Schlagzeile sie gerne lesen würden. Heute antwortet Andy Bürki, Leiter Advertising Market und Mitglied der Geschäftsleitung bei der APG/SGA. Eine der guten Nachrichten im aktuellen Werbemarkt-Report von Mediafocus ist: die Printwerbung erholt sich etwas und bleibt nur vier Prozent hinter dem November 2019 zurück. Ansonsten bietet die Novemberbilanz wenig Tröstliches. Zwar war der vergangene Monat der stärkste im laufenden Jahr, aber mit 544,5 Millionen Schweizer Franken bleibt er fast 14 Prozent unter dem Vorjahresmonat. Noch schlechter sieht es für das Gesamtjahr aus. Da fehlen dem Markt rund 822 Millionen Franken. Als globale Teamchefin des Vodafone-Marketings arbeitet Anne Stilling hart an der Digitalisierung der Mediasteuerung. Doch die Global Director Brand and Media Vodafone sieht auch in der Werbekreation ungenutzte Potenziale für künstliche Intelligenz. Auf dem Effie Kongress 2020 skizzierte sie in einer Key Note ihre Vision für die digitale Markenführung. Im Interview mit HORIZONT erklärt sie, warum viele Marketer und Agenturchefs genau daran nicht interessiert sind. Nach den saftigen Geldstrafen gegen Amazon und Google wegen fehlender Cookie-Hinweise in Frankreich scheint es nur eine Frage der Zeit, bis auch die deutschen Behörden hart durchgreifen. Deshalb sollten Unternehmen jetzt handeln. Mischa Rürup, CEO von Usercentrics, gibt in seinem Gastbeitrag Tipps und Tricks, wie sich Unternehmen schützen können und gibt einen Ausblick auf das kommende Jahr. Seit gestern ist Deutschland im Lockdown. Das betrifft auch neue Markentempel wie das Studio Odeonsplatz von Mercedes-Benz in München. Erst vor gut vier Wochen hat die Stuttgarter Premiummarke die neue Begegnungsstätte eröffnet (HORIZONT hatte berichtet). Jetzt ist sie wieder zu. Doch das Konzept dahinter bleibt und lebt weiter - digital. Das hat viel mit Agilität zu tun, auf der das Ganze beruht und auf den Willen etwas anders zu machen. Für die Entwicklung und das Konzept des Mercedes-Benz Studios Odeonsplatz ist Liganova verantwortlich. Fußball vor leeren Rängen – man hat sich schon fast daran gewöhnt. Aber was bedeutet die Krise für die Vereine und die Spieler? Und was sind die weiteren Perspektiven? Fredi Bobic, Vorstand Sport bei Eintracht Frankfurt, verrät beim Jahresauftakt-Event HORIZONT RESTART 2021, wie er die Dinge sieht.

Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats