HORIZONT Swiss vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

   Artikel anhören
Guten Morgen! "ADC alea iacta est - Die Würfel sind gefallen". Für die Kreativwirtschaft ein grosser Moment in einer schwierigen Zeit. Es gab 6 Goldwürfel, davon zweimal Gold für "Ai Weiwei & Hornbach" von Neutral Zürich. "Requiritur larva - Masken erforderlich". Für den öffentlichen Verkehr gilt ab heute schweizweit die Maskenpflicht. Zudem müssen sich Einreisende aus gewissen Gebieten in Quarantäne begeben. Das HORIZONT SWISS Team wünscht mit ersten News all seinen Leserinnen und Leser einen erfolgreichen Wochenstart bei guter Gesundheit!  „ADC alea iacta est“. Erstmals in der Geschichte des ADC Switzerland musste die Jurierung in rein digitaler Form durchgeführt werden. In digitaler Form findet jetzt auch die Bekanntgabe der Resultate statt: 114 Arbeiten in 17 Kategorien haben es auf die Shortlist geschafft und nun dürfen sich einige Auftraggeber und Agenturen über 31 Bronze-, 15 Silber- und 6 Goldwürfel freuen. Am 04.07.2009 wurde der erste Blogbeitrag auf thomashutter.com veröffentlicht. Seit 11 Jahre können interessierte Menschen die News, Infos, How To’s, Meinungen und Ideen zu Facebook Marketing, Facebook Ads, Instagram und in letzter Zeit vermehrt auch zu LinkedIn und TikTok nachlesen. Lesen Sie im Interview u.a., wie Thomas Hutter zum Bloggen fand und was er übers Bloggen zu sagen hat. In seiner aktuell ausgestrahlten Sendereihe "Galileo 360° Ranking" präsentiert das gleichnamige ProSieben Wissensmagazin eine Episode mit 11 Alltagsheldengeschichten aus aller Welt. Ganz vorne mit dabei die Story des Schweizer Helden Bionicman. Swiss Radioworld und windsor.ai konnten für Emma – The Sleep Company mittels Attribution Modeling erstmals erfolgreich die Wirkung von Radiospots auf Visits und die Performance im E-Commerce nachweisen. Seit dieser Woche arbeitet Martin Jungfer für Digitec Galaxus. Seine Position des Head of Content hat der Online-Händler neu geschaffen. Unter Jungfers Führung arbeiten jetzt insgesamt 20 Content-Produzenten und Social Media-Spezialisten zusammen. Trotz der Lockerungen hat Covid-19 die Branche fest im Griff. Doch wie geht es weiter? HORIZONT Swiss hat verschiedene Topentscheider um ihre Einschätzungen gebeten. Die Meinung der Managerinnen und Manager veröffentlichen wir mit den kompletten Aussagen in einer Serie. Heute kommen die Antworten auf die Fragen von Stefan Heini, Leiter Unternehmenskommunikation CH Media. Home-Office, Kongresse per Videostream und feste Mittagspausen ohne Zoom - in den USA wird die virtuelle Arbeitswelt zum neuen Normalzustand. Wie genau große Tech- und Medienkonzerne die Arbeitsprozesse verändern, hat Ulrike Langer, US-Korrespondentin von HORIZONT, aufgeschrieben. Die Corona-Krise hat wegen massenhaft gekürzter Werbebudgets und gedrosselter Marketingmaßnahmen bei allen Medien tiefe Spuren hinterlassen. Eine aktuelle Analyse von Emarketer zeigt nun, wie viel Werbeumsatz die einzelnen Kanäle verloren haben. Besonders heftig ist die Außenwerbung unter die Räder gekommen. Aber selbst die Ausgaben für digitale Werbung sind deutlich gesunken.






Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats