HORIZONT Swiss vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

   Artikel anhören
Guten Morgen! Der Countdown für die Effie Awards Switzerland geht weiter: HORIZONT präsentiert in den Wochen vor der virtuellen Preisverleihung am 30. Juni die Gewinner des LSA-Effektivitätswettbewerbs. Weiter geht es mit den übrigen fünf von insgesamt zehn Bronze-Gewinnern. Und die haben trotz ihrer strategischen und inhaltlichen Bandbreite doch einige Gemeinsamkeiten. Andere Beiträge und News im Swiss vor 9 nach Pfingsten: Habegger-CEO Jürg Schwarz im Interview über sein "A-Team", Zuwachs bei Goldbach Publishing, Marco Rima macht Ernst, Nike setzt ein Zeichen gegen Rassismus und das Content Marketing Forum öffnet sich für Unternehmen.


Der Countdown für die Effie Awards Switzerland geht weiter: HORIZONT präsentiert in den Wochen vor der virtuellen Preisverleihung am 30. Juni die Gewinner des LSA-Effektivitätswettbewerbs. Weiter geht es mit den übrigen fünf von insgesamt zehn Bronze-Gewinnern. Und die haben trotz ihrer strategischen und inhaltlichen Bandbreite doch einige Gemeinsamkeiten: Es handelt sich um Kampagnen, mit denen Wahrnehmungen verändert, Diskussionen hervorgerufen und Interaktionen ausgelöst wurden - und zwar auf den unterschiedlichsten Media-Kanälen. Jürg Schwarz ist CEO der Habegger AG. Im Interview schildert er die Lage, in der sich die Veranstaltungsbranche, die Firma, die Mitarbeitenden und er selbst befinden und wie es weitergeht. Im März, praktisch zeitgleich mit der Ankündigung des Lockdowns durch den Bundesrat, wurde die Firma für ihre hervorragende Arbeitsplatzkultur ausgezeichnet. Habegger hat rasch auf die veränderten Kundenbedürfnisse reagiert und das digitale Angebot forciert. Mit dem «Journal de Morges» stösst ein weiterer Titel ins Portfolio von Goldbach Publishing. Ab sofort kann das ganze Angebot des Westschweizer Mediums über Goldbach gebucht werden. Das Journal de Morges ist das wichtigste unabhängige Newsportal in der Region mit rund 85'000 Einwohnern, die über eine grosse Kaufkraft verfügen. Wer Marco Rima im Herbst auf seiner Tour mit dem Programm #NOPROBLEM!? erleben will, muss zuvor zum Temperaturcheck antraben. Am Eingang misst eine mobile Wärmebildkamera die Temperatur der Gäste. Die Kamera in der Grösse eines Smartphones ist in wenigen Schritten aufgebaut und misst die Temperatur des Gesichts, kontaktlos in ein bis zwei Sekunden. Marken brauchen nicht immer den lauten Trommelwirbel, um mit ihren Botschaften durchzudringen. Bisweilen ist es viel effektiver, die richtigen Worte zum richtigen Zeitpunkt zu finden. Ein Paradebeispiel dafür liefert gerade (mal wieder) Nike ab. Der neue Werbefilm des Sportartikelherstellers ist zwar an Schlichtheit kaum zu überbieten. Doch die Botschaft, mit der sich Nike anlässlich der durch den gewaltsamen Tod des Afroamerikaners George Floyd ausgelösten Unruhen an die US-Amerikaner wendet, dürfte ihre Wirkung nicht verfehlen. Es ist ein Novum im Umfeld der Kommunikationsverbände: Mit Beschluss seiner Mitgliederversammlung vom 28. Mai öffnet sich das Content Marketing Forum  für die bisherigen Auftraggeber seiner Mitglieder, das heisst für Unternehmen, die eigenständig Content Marketing betreiben, und nimmt sie neben Agenturen, Verlagen und Serviceanbietern als Mitglieder im Verband auf. Die "Corona Sessions" des Reporter-Forums stossen auf grossen Zuspruch: Den bisherigen drei Debatten zu Kurzarbeit, zur schwierigen Lage der freien Journalistinnen und Journalisten und zum Umgang mit Verschwörungstheorien wohnten jeweils mehr als 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei. Nun stehen die Termine der nächsten beiden digitalen «Sessions» fest. Wer auf Internetseiten Cookies setzen will, braucht in jedem Fall die aktive Zustimmung des Nutzers. Das hat kürzlich der Bundesgerichtshof entschieden. Was das für die Online-Werbebranche bedeutet, erläutern Stephan Zimprich, Partner im IP- und Technologie-Team bei Fieldfisher Germany LLP, und Thomas Peruzzi, CTO von Virtual Minds, in ihrem Gastbeitrag für HORIZONT Online.














Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats