HORIZONT Swiss vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

   Artikel anhören
Der Schweizer Bestsellerautor Martin Suter startete seine Karriere als Werbetexter. Die erste Arbeit damals bei der legendären Kreativagentur GGK war ein Direktmailing für eine Schnurfabrik, die Fleischnetze herstellte. Wieso ich das schreibe, erfahren Sie in unserer Swiss Newsline von 16:00 Uhr heute Nachmittag. Es folgen für den Morgen wie gewohnt die News des Tages. Ruf Lanz nutzt die neuen Schweizer Banknoten kreativ, um Spenden für Kinder mit körperlicher Beeinträchtigung zu sammeln und ihnen somit den Zugang zu modernen Handprothesen zu ermöglichen. Unter einem Bild mit der Aufschrift "The Future is Female" heisst das Institute for Digital Businesss zwei neue Studiengangsleiterinnen willkommen. Ab 2020 leiten Afke Schouten und Arijana Walcott die CAS-Lehrgänge AI Management und Disruptive Technologies. Porsche und VW legen im Oktober am stärksten beim Markenwert zu. Ebenfalls stark unterwegs ist Infinion. Anders sieht das bei Wirecard aus. Hier melden die Spezialisten von Adwired mit Sitz in Zürich und Spirit for Brands in Köln ein Minus. Warum? Die Analyse verrät es. Zusammen mit den Korrespondenten in Peking, Tokio, Singapur und Mumbai liefert das NZZ-Asien-Team in Zürich ab sofort jeden Dienstag Analysen, Hintergründe, Grafiken und Kommentare zu aktuellen Entwicklungen in den asiatischen Wachstumsmärkten. Der neue wöchentliche Newsletter «NZZ Asien» richtet sich an Entscheider in Wirtschaft und Politik und Asieninteressierte. Wortspiel wächst: Eine Google Certified Trainerin, ein CMO von Rocket Internet und ein Analytics-Berater von Volkswagen verstärken das Team der von Stefan Vetter gegründeten Agentur. Die neue Zürcher Kreativberatung silent&sober unterstützt Unternehmen und ihre Marken dabei, sich durch ihren positiven Einfluss auf Umwelt und Gesellschaft am Markt durchzusetzen. silent&sober selbst befindet sich in einem zwölfmonatigen Zertifizierungsprozess durch B Corp und ist damit Teil einer globalen Bewegung von Unternehmen, die sich zum Ziel gesetzt haben, die Welt zum Positiven zu verändern.  Jürgen Klopps Selbstcharakterisierung als "The Normal One" bei seiner Vorstellung als Coach des FC Liverpool ist legendär. Die Authentizität und Bodenständigkeit seines prominenten Markenbotschafters will der Autohersteller Opel nun zum Ausgangspunkt einer ganzen Bewegung machen. Kylie Jenner hat ihre Kosmetik-Marke für 600 Millionen Dollar an den von der deutschen Milliardärsfamilie Reimann kontrollierten Konzern Coty verkauft. Zu Coty gehören bereits Make-Up-Marken wie Max Factor und Bourjois Paris.



stats