HORIZONT Swiss Vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

Horizont Swiss vor 9-Motiv
© Schlierner - stock.adobe.com
Horizont Swiss vor 9-Motiv
Guten Morgen. Bundespräsident Ueli Maurer traf am WEF den Finanzminister Saudi-Arabiens. Vor den Medien sagte Maurer, dass die Angelegenheit um den getöteten saudi-arabischen Journalisten Jamal Khashoggi "schon lange abgehakt" sei. Er habe mit dem Finanzminister Saudi-Arabiens besprochen, dass die Finanz-Beziehung weitergeführt und die Beziehung normalisiert werde. – So einfach geht das, Hauptsache, der Rubel rollt. Hier nun die News von HORIZONT Swiss: Seit dem 17. Januar ist die Teilnehmerplattform für die Cannes Lions 2019 geöffnet. Seither schlägt in den Agenturen der Puls der Kreativen und Planer höher. An einem IGEM-Anlass zeigten deshalb Katharina Schoenauer von Weischer Media sowie und Michael Kindermann von Jung von Matt/play jungen Kreativen auf, wie sie ihre Chancen für einen Löwen erhöhen könnten. Der schnellste Marathonläufer der Schweiz soll sich für eine globale Initiative der Generali-Gruppe zur Unterstützung benachteiligter Menschen namens "The Human Safety Net" stark machen. Die App SeeColors für QLED TV von Samsung zeigt farbenblinden Menschen eine neue Welt voll strahlender Farben. Dafür haben Jung von Matt/Limmat und Shining Pictures gemeinsam einen besonderen Film realisiert. Ab morgen, 24. Januar 2019, geht der erste deutschsprachige eSports-Sender eSPORTS1 live. MySports präsentiert das Programm vom Starttag an exklusiv in der Schweiz. Beim HORIZONT Awards 2018 trafen die Männer und Frauen des Jahres vielleicht auf einen künftigen Preisträger. Keynote-Speaker Charles Bahr ist 16 und Unternehmer. Doch auch Dörte Spengler-Ahrens, Katarzyna Mol-Wolf und Tarke Müller haben noch einiges vor.

6. Hedgefonds drängt Ebay zur Aufspaltung

Der als "aktivistischer Investor" bekannte New Yorker Hedgefonds Elliott Management drängt Ebay zur Aufspaltung und will unter anderem, dass sich die Onlinehandels-Plattform von ihrer Kleinanzeigen-Tochter trennt. Der mit rund vier Prozent beteiligte Finanzinvestor fordert die Aufgabe von Beteiligungen, um den Aktienwert zu erhöhen. In Deutschland sorgte der Hedgefonds zuletzt mit seinen Beteiligungen an Thyssenkrupp, dem Anlagenbauer Gea Group und Bayer für Aufsehen. Der Erfolg von Blockchain in der digitalen Werbung hängt von einer Überarbeitung der Planungs- und Buchungsprozesse innerhalb der Branche ab, sagt Chad Andrews, Global Solutions Leader Blockchain & Advertising bei IBM. Mit ihm sprach HORIZONT auf der CES in Las Vegas anlässlich der Aufnahme des Testbetriebs des Blockchain-Projekts von IBM und Mediaocean. Immer mehr Menschen nehmen sich eine digitale Auszeit. Sie wollen wieder zu sich selbst finden, indem sie sich mit einem 'kalten Internet-Entzug' von den virtuellen Geschehnissen auf Social Media ausklinken. Günter Lewald sieht hier für Marketer Chancen: Der geschäftsführender Gesellschafter von B+D Communications ist überzeugt, wer die Bedürfnisse dieser Kunden, ihre Lebensrhythmen und ihr Mediennutzungsverhalten berücksichtigt, könne dabei sogar punkten.





stats