HORIZONT Swiss vor 9

Sechs Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten.

Hinweisschild Zürich
© Boscorelli
Hinweisschild Zürich
Guten Morgen. Was für eine Blamage in der Champions League: Titelverteidiger Real musste gegen Ajax Amsterdam eine 1:4-Niederlage einstecken. Hier nun die News von HORIZONT Swiss:


Wir zehren im Leben von Momenten der Gemeinschaft mit Familie, Freunden, Arbeitskollegen und Schicksalsgenossen. Feldschlösschen sieht sich als Bier für ebendiese Momente. Dies streicht der neue Markenfilm heraus.

Bis zum 30. Juni 2019 können Arbeiten für den Ostschweizer Medienpreis eingereicht werden. Die Preisverleihung findet gemeinsam mit der Verleihung des Radio- und Fernsehpreises der Ostschweiz am 11. Dezember 2019 statt.


Der Digitalvermarkter Audienzz baut die Partnerschaft mit dem Tessiner Medienhaus "Corriere del Ticino" weiter aus: Zusätzlich zur nationalen Werbevermarktung erbringt Audienzz per sofort alle Technologie-Services zur Werbeaussteurung für den Tessiner News-Anbieter.

Die erste Ausgabe der International Public Media Conference (IPMC), die vorgestern in Bern stattfand, war aus Sicht der SRG ein Erfolg: 160 Personen verfolgten die Vorträge von schweizerischen und internationalen Gästen - am Jahrestag der No Billag-Abstimmung.

Zu verspielt. Schwer zu lesen. Zusammengeschoben wie nach einem Unfall: Über das neue Zara-Logo wurde zuletzt leidenschaftlich diskutiert. Auch die neuen Signets von Douglas, WW und WPP ernteten viel Kritik von Designexperten. Jan Kruse, Kreativ-Geschäftsführer der Brandingagentur Ligalux, sucht in seinem Gastbeitrag für HORIZONT Online nach Erklärungen

Auf dem Mobile World Congress (MWC) gehörte der Start des 5G-Netzwerks als Basiss für das Internet der Dinge zu den großen Themen. Doch was in Barcelona die Ingenieure und Nerds begeisterte, muss jetzt erst einmal den Normalverbrauchern schmackhaft gemacht werden.

stats