HORIZONT Swiss vor 9

Sechs Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten.

Horizont Swiss vor 9-Motiv
© Schlierner - stock.adobe.com
Horizont Swiss vor 9-Motiv
Guten Morgen. Mit dem umgedichteten Lied "Dr Schacher Seppeli" und einem Werbeclip kämpft die Stiftung gegen Rassismus und Antisemitismus gegen Diskriminierung im Alltag, etwa bei der Stellensuche. "20 Minuten" zeigt den Clip. Weitere News von HORIZONT Swiss:

Auf Postern, Bannern, in Mailings und Videos geben Kundinnen und Kunden der Basellandschaftliche Kantonalbank Auskunft über ihre Erfahrungen im Zusammenhang mit dem Abschluss ihrer eigenen Hypothek bei der BLKB. Das Besondere: Interessierte Neukunden können sich direkt an die Testimonials wenden und ihnen Fragen zum Thema Hypothek stellen.

Der tiefe Fall von Ex-Raiffeisen-Chef Pierin Vincenz ist der Aufhänger für die heutige "Medienclub"-Ausgabe. Oft gilt: Das Urteil scheint gefällt, bevor die Justiz gerichtet hat. Franz Fischlin moderiert die Sendung.

Am Sonntag, 13. Mai 2018, hat die 44. Verleihung des Prix Walo stattgefunden. SRF gewann in drei Sparten mit der SRF-Krimireihe "Wilder", der SRF-Koproduktion "Die göttliche Ordnung" und mit dem "Tatort".

Die japanische Tradition des Goldfischangelns kommt ins Glatt. Und zwar in einer innovativen Augmented-Reality-Variante: Die Spieler fischen mit dem iPhone nach elektronischen Wasserbewohnern. Zu gewinnen gibt es die beliebten Glatt-Taler.

Vor allem Youtube-Nutzer stoßen täglich auf skippable Ads. Doch wie verhalten sich User, wenn sie die Möglichkeit haben, eine Werbung zu überspringen? Das hat nun Magna in einer internationalen Studie untersucht.

Matthias Ziegenhain, Senior Konzepter der Berliner Digitalagentur Moccu, erläutert im Gastbeitrag für HORIZONT Online, wie sich das Influencer Marketing professionalisieren lässt und warum für Fashion-Influencer die Spielregeln der großen Werbegesichter gelten.


stats