HORIZONT Swiss Vor 9

Sechs Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten.

Zürich Bahnhofstrasse
© Markus - stock.adobe.com
Zürich Bahnhofstrasse
Guten Morgen. Beim Geldspielgesetz, über das wir am 10. Juni abstimmen, geht es ganz wesentlich auch um Fragen der Digitalisierung. Sollen gewisse Websites gesperrt werden? Ist das Zensur? Taugen solche Sperren etwas? Welche Massnahme bringt am Ende mehr Geld für die AHV und weniger Schwarzmarkt? Hier nun aber die News von HORIZONT Swiss:

An der gestern durchgeführten Verlegerkonferenz präsentierte Publicitas  rund 50 anwesenden Verlegern offenbar eine neues "Kommissionsempfänger"-Modell. Bis zum 10. Mai können die Verleger nun zustimmen.

Vier SRG-Koproduktionen werden dieses Jahr im Programm der 71. Ausgabe des Internationalen Filmfestivals in Cannes gezeigt.

"Aufgrund einer beruflichen Neuorientierung" verlässt Dominik Buholzer die Chefredaktion der "Luzerner Zeitung" und ihre Regionalausgaben. Buholzer ist seit 2012 stv. Chefredaktor und Leiter der Sonntagsausgabe "Zentralschweiz am Sonntag".

9,73 Stunden täglich verbringen Menschen weltweit mit der Nutzung von Online- und Printmedien, linearem Fernsehen und Radio. Das ist das Ergebnis des Reports "State of Digital", der von dem WPP-Media-Network Group M veröffentlicht wurde.

Die DSGVO ist omnipräsent. E-Mail-Marketer fokussieren sich darauf, bis zum 25. Mai alle Systeme und Prozesse auf die neuen Regelungen umzustellen. Was  E-Mail-Marketer sonst noch tun sollten, verrät Björn Sjut von Finc3 und BizMut, in seinem Gastbeitrag.

Das weltweit größte Werbefestival der Welt, die Cannes Lions, küren auch 2018 wieder den "Creative Marketer of the Year". In diesem Jahr wird Google diese Ehre zuteil.




stats