HORIZONT Swiss Vor 9

Neun Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

Zürich
Stephan Ulrich
Zürich
Guten Morgen. Wegen eines "Personenunfalls" kam es heute früh zwischen Emmenbrücke und Rothenburg auf der Bahnlinie Luzern - Olten zu Unterbrüchen. Seit 7 Uhr fahren die Züge zwar wieder, doch muss weiterhin mit Verspätungen und vereinzelten Zugausfällen gerechnet werden. Hier nun die Branchenews von HORIZONT Swiss:

1. Tamedia: Übernahmeangebot für Goldbach Group AG ist nun publiziert

Tamedia hat heute Freitag, 2. Februar 2018 den Angebotsprospekt für die Übernahme der Goldbach Group AG zu 35.50 Franken je Aktie publiziert.
Die Angebotsfrist beginnt am Dienstag, 19. Februar und dauert bis Freitag, 16. März 2018.

2. SDA: Erste Gespräche mit Verwaltungsrat, noch keine Resultate / Streik geht weiter

Gestern kam ein erstes Vorgespräch zwischen SDA-Redaktionskommission (Reko) und Verwaltungsratsdelegation zustande.
"Für die kommenden Wochen" wurden denn auch Verhandlungen vereinbart. Heute wird aber weiter gestreikt.

3. D:Pulse: Der Schweizer Digital Marketing Event zog über 1200 Besucher an

Der grosse Schweizer Digital Marketing Event D:Pulse fand gestern zum zweiten Mal in Zürich statt. Unter dem Motto "Connect – Experience – Learn" lud die IAB Switzerland
nationale und internationale Referenten ein und verlieh den Digital Marketing Award 2018.

4. Effie 2018: Neuer Spezialpreis für die effizienteste Influencer-Kampagne

An der Swiss Effie-Verleihung 2018 wird mit dem "Spezial-Award" Influencer Campaign ein neuer Zusatzpreis eingeführt. Es werden jene Kampagnen gekürt,
welche den Influencer-Trend am effizientesten integriert und einen höchsten Grad an Engagement erreicht haben.

5. Renzen Communications: Erfand für neuen tropischen Fruchtsnack den Namen "Tropicks"

Die Schweizer HPW AG stellt einen neuen Fruchtriegel aus tropischen Früchten her und beauftragte die Aarauer Agentur Renzen Communications
mit der Erarbeitung des Namens sowie des Brand/Packaging Designs für den europäischen Markt.

6. Alphabet: Google macht drei Milliarden Dollar Minus

Google wächst weiterhin schnell - doch das erforderte zuletzt höhere Kosten. Wie gut sich dabei die Videoplattform YouTube und das Geräte-Geschäft schlagen, bleibt weitgehend unklar.Bei Google steigen die Kosten -
und das macht den Anlegern Sorgen.

7. Bilanz: Apple liefert Rekordzahlen - aber der iPhone-Absatz geht zurück

Apple ist es im vergangenen Weihnachtsgeschäft nicht gelungen, einen neuen Absatzrekord beim iPhone aufzustellen. Aber da sich das teurere iPhone X gut verkaufte,
gab es Bestwerte bei Umsatz und Gewinn

8. Instagram: Warum die Werbeblöcke in Stories jetzt länger werden

Im Newsfeed von Instagram sind Carousel Ads bereits seit 2015 gang und gäbe,
nun stehen sie für Werbungtreibende auch im Stories-Format zur Verfügung - zumindest für Testkunden.

9. Datenschutz-Debatte: Europäer sollten die richtigen Schlachten schlagen

Die digitale Welt wird von den USA aus umklammert, was nicht zu Unrecht zu Unbehagen führt.
Deshalb ist der Schutz der persönlichen Daten ein dringenderes Thema denn je, erklärt Criteo-Chef Jean-Baptiste Rudelle in seinem Gastbeitrag bei HORIZONT Online.





stats