HORIZONT Swiss Vor 9

Neun Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

Hinweisschild Zürich
Boscorelli
Hinweisschild Zürich
Guten Morgen. Wie steht die Bevölkerung zur Ehe für alle, zur Digitalisierung oder zum Mobility Pricing? Eine Tamedia-Online-Umfrage gibt Antworten. 17.000 Internetnutzer haben teilgenommen. Hier die weiteren News von HORIZONT Swiss:

1. YooApplications: Ricola engagiert die Digitalagentur weiterhin für die globale Web-Strategie

Die Basler Digitalagentur YooApplications bleibt die Leadagentur für Konzeption, Realisation und Wartung der globalen Ricola-Website. Im Rahmen eines Pitchs für den Relaunch der Website
konnte sich die "Agentur für digitale Erlebnisse" gegen die übrigen Mitbewerber durchsetzen.



2. Service Public: SRF zeigt ersten Trickfilm, der für sehbehinderte und blinde Kinder zugänglich ist

Mit dem Trickfilm "Molly Monster" strahlt die SRG an Heiligabend zum ersten Mal einen Kinderfilm mit Audiodeskription in Mundart aus. Im Film über das kleine Monster Molly
sind Figuren und Handlungen parallel dazu erzählt und somit nicht nur zu sehen, sondern auch zu hören.


3. Local.ch / Search.ch: Ab 2018 sind Verzeichniseinträge für Haushalte gratis

Per 1. Januar 2018 entfallen für die Haushalte sämtliche Gebühren für Eintragungen in Swisscom-Telefonverzeichnissen weg. Dies hat nicht etwa das Telko, sondern der Preisüberwacher bekannt gegeben.
Swisscom hat dieses Zugeständnis gegenüber der Behörde im Sommer 2017 gemacht.

4. Dynamic Ad Insertion: Zattoo und SpotX tauschen künftig TV-Spots aus

Der TV-Streaming-Anbieter Zattoo hat sich für die Video-Adserving-Plattform SpotX als Technologiepartner entschieden. SpotX liefert künftig die Videowerbung in Zattoos Live-TV-Stream aus
und ermöglicht Dynamic Ad Insertion, also den Austausch von TV-Spots.

5. Screenforce: Verboten  gute Wirkung

Die Gattungsinitiative Screenforce wirbt provokativ für TV-Werbung und will ihre Homepage bekannter machen.

6. Deloitte-Studie: Das sind die wichtigsten Technologie- und Medientrends 2018

Zu einem wichtigsten Trends im Bereich Technologie-, Medien- und Telekommunikation im nächsten Jahr gehört Augmented Reality (AR). Am 9. Januar wird in Las Vegas die Elektronik CES eröffnet, bei der AR und künstliche Intelligenz die Kernthemen sein werden.

7. Digital-Marketing: Diese sieben Trends lassen 2018 die digitale Hütte brennen

Influencer, Einhörner, Game of Thrones: 2017 ist im Netz viel passiert. Jetzt ist es Zeit, mal ein Auge auf 2018 zu werfen: Welche Trends lassen nächstes Jahr die digitale Hütte brennen?
Ein Gastbeitrag von Teresa Ellmer, Digitalstrategin bei der Berliner Agentur Epic.

8. Group M: Mediacom Germany verliert weitere Geschäftsführer

Seit Tino Krause im Sommer dieses Jahres den CEO-Posten bei Mediacom übernommen hat, herrscht kräftig Bewegung im Management von Deutschlands größter Mediaagentur.
Jetzt verlassen zwei weitere Geschäftsführer die Group-M-Tochter

9. Nackte Haut: Deutscher Werberat rügt sechs Unternehmen wegen sexistischer Werbung

Pünktlich zum Weihnachtsfest legt der Deutsche Werberat sechs Unternehmen eine öffentliche Rüge unter den Baum.
Die Firmen hatten sich geweigert, ihre sexistischen und diskriminierenden Motive aus dem Verkehr zu ziehen.




stats