HORIZONT Swiss Vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

© Fotolia / Stephan
Guten Morgen. Der Franken gerät wegen der positiven wirtschaftlichen und politischen Verfassung der Euro-Zone unter Druck. Die wichtige Hürde von 1.10 Franken hatte er zu Wochenbeginn erstmals seit September 2016 hinter sich gelassen. Experten rechnen mit einem Anstieg auf 1.12 in den nächsten Monaten. Hier nun die Branchennews von HORIZONT Swiss:

1. Fonds für Verkehrssicherheit: Farner bringt Licht ins Dunkel des Strassenverkehrs

Die auf drei Jahre angelegte Verkehrssicherheitskampagne "Made Visible" unter Führung des Touring Club Schweiz macht Werbung für reflektierende und leuchtende Accessoires und Outfits,
um die Zahl der Unfälle aufgrund mangelnder Sichtbarkeit zu reduzieren.

2. MySports: Was der neue Bezahlender bietet, und was er kostet

Schweizer Eishockey, die Fussball-Bundesliga mit Sky, die portugiesische Liga NOS, internationales Top-Hockey mit der russischen KHL und der schwedischen SHL sowie weitere exklusive Sport-Highlights: MySports Pro, die Premium-Option von MySports, kostet 25 Franken pro Monat.

3. Swiss Award Corporate Communications: Neue Partnerschaft mit ZHAW

Der Schweizer Preis für Unternehmenskommunikation erhält zusätzliche Unterstützung:
Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist neu der Wissenspartner des Swiss Award Corporate Communications. Schon seit 2015 unterstützt der Branchenverband pr suisse den Award.

4. Verbier: Franz & René spielt mit neuem Freizeitpass

Im Frühjahr hatte sich die Berner Agentur in einer Wettbewerbspräsentation des im 4-Vallées-Wintersportgebiet gelegenen Ortes durchgesetzt. Jetzt ist die Kampagne für die Verbier-Freizeitkarte angelaufen.

5. Hinderling Volkart: Expansion nach Basel – mit Kultur-Agentur HV Italic

Die Schweizer Digitalagentur Hinderling Volkart lanciert in Basel zusammen mit Gérald Marolf und Till Ramstein HV Italic, ein neues Geschäftsfeld, das zu Beginn auf den Kulturbereich fokussiert.

6. Nach Test-Phase: Facebook macht Messenger Ads weltweit verfügbar

Facebook erschließt weitere Erlösquellen in der Werbung. Ab sofort können Unternehmen auch in der Messenger-App des Social Networks werben. Nach einem Test, der im Januar zunächst in Australien und Thailand startete,
rollt Facebook seine Messenger Ads nun weltweit aus.

7. Viral-Hit: Gangnam Style ist nicht mehr meistgesehenes Youtube-Video

Youtube hat nach mehr als viereinhalb Jahren wieder ein neues meistgesehenes Video.
Der Clip zum Song "See You Again" von Wiz Khalifa and Charlie Puth stieß den Dauerbrenner "Gangnam Style" des koreanischen Rappers Psy vom Thron.

8. Geschäftsbericht: GfK Verein kalkuliert mit Verlust

Kurz nach der GfK Tagung veröffentlicht der GfK Verein seinen Geschäftsbericht. Während im Jahr 2016 noch ein Überschuss ausgewiesen wurde,
stellt sich der Think Tank der Marktforschung für dieses Jahr auf einen zweistelligen Millionen-Verlust ein.



 



stats