HORIZONT Swiss Vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

Vor den Schweizer Alpen
Fotolia
Vor den Schweizer Alpen
Guten Morgen. Der jüdische Friedhof von St. Louis, USA, war kürzlich von Unbekannten zerstört worden. Nun soll er wieder hergerichtet werden – mit Spenden von US-Muslimen. Diese haben laut "Telegraph" und Reuters mehr als 114.000 Franken  gesammelt. Hier nun die Branchen-News von HORIZONT Swiss:

1. Havas: Machte über Snapchat auf Tibets Verschwinden aufmerksam

Havas startete für die Gesellschaft Schweizerisch-Tibetische Freundschaft (GSTF) die nach eigenen Angaben
erste Schweizer Kampagne auf Snapchat –dank Zusammenarbeit mit Vice global.

2. "TagesWoche": Chefredaktor Christian Degen geht – aufgrund unterschiedlicher Auffassungen

Chefredaktor Christian Degen
verlässt die Basler Wochenzeitung nach gut einem Jahr auf eigenen Wunsch – "vor dem Hintergrund unterschiedlicher betriebsinterner Auffassungen über die weitere Entwicklung der 'TagesWoche'", wie es heisst.

3. Maxomedia: Rebranding für Gartenbauschule Oeschberg betont Tradition und Moderne

Maxomedia positioniert die Berner Gartenbauschule Oeschberg mit einem Rebranding und einer neuen
Website als Ausbildungsstätte, die traditionelles Handwerk mit modernster Technologie verbindet – und zudem einen einzigartigen Diplom-Bildungsgang anbietet.

4. D:Pulse: Anbieter von Videowerbung gehen weiterhin von zweistelligen Wachstumsraten aus

Wächst der Video-Markt noch zweistellig? Wie beeinflussen die SRG-Videos auf privaten Plattformen die Reichweiten und Preise im Markt? Was ist Premium Content? Und braucht es eine medienübergreifende Messung?
Diese Fragen wurden an der D:Pulse beim Panel zu Video Advertising diskutiert.

5. Digital Marketing Award 2017: Österreichisches Unternehmen war am Erfolg von Saas Fee beteiligt

Der Erfolg hat viele Helfer, so auch "Europas erfolgreichste" Crowdfunding-Aktion der Saastal Marketing AG, die am 22. Februar den Award Digital Marketer of the Year entgegen nehmen konnte.
Beteiligt an diesem Erfolg war auch das Klagenfurter Unternehmen Peaksolution GmbH.

6. Initiative-Chef Christian Scholz: „Für die TV-Sender geht es jetzt ans Eingemachte!“

Ist es mit der Dominanz der TV-Sender im Werbegeschäft bald vorbei? Im Interview mit HORIZONT Online sagt Christian Scholz, seit Oktober Chef der Mediaagentur Initiative: "
Ich glaube, dass wir bald den Tipping Point erreichen könnten, wo die ganze Sache kippt." Für die TV-Sender gehe es jetzt "ans Eingemachte".

7. Social Networks: Facebook gehen die Teenies flöten

Facebook ist das mächtigste und größte Social Network der Welt, keine Frage. Allerdings scheint die Firma von Mark Zuckerberg ihr Nachwuchsproblem nicht in den Griff zu kriegen.
Das zeigt einmal mehr eine aktuelle Studie von Faktenkontor und Toluna.

8. Business-Netzwerk: Xing mit bisher bestem Nutzer-Zuwachs

Der LinkedIn-Konkurrent Xing hat sich mit Erfolg auf den deutschsprachigen Raum fokussiert.
Im vergangenen Jahr gab es kräftiges Wachstum.



stats