HORIZONT Swiss Vor 9

Sieben Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

Guten Morgen. Das hätte vor wenigen Tagen noch niemand geglaubt: Roger Feder hat das Australian Open gewonnen und ist wieder zurück unter den Top 10 der Weltbesten Tennisspieler! Hier nun die Branchennews von HORIZONT Swiss.

1. Hulbee AG: Künstliche Intelligenz fasst Bücher und Texte zusammen - sekundenschnell!

Die Schweizer Firma Hulbee AG in Egnach (TG) hat eine Software auf der Basis von Künstlicher Intelligenz entwickelt, die automatisiert Texte, Bücher und Dokumente sinnentsprechend zusammenfasst. Die Hulbee AG stellt diese kostenlos im Netz zur Verfügung.

2. Maxomedia: Interdiscount ist näher als man denkt

Mit über 200 Filialen ist Interdiscount immer in der Nähe. Das zeigen auf humorvolle Weise die neusten TV-Spots von Maxomedia, die flexibel mit Produktpromos kombinierbar sind.

3. ImmoStreet.ch: Neuer Online-Auftritt für den Schweizer Markt

ImmoStreet.ch, eines der Schweizer Immobilienportale, baut seine Online-Präsenz aus,
um moderner, benutzerfreundlicher und leistungsstärker zu sein.

4. Richard Gutjahr im Video-Interview: Was der Journalist nach Nizza und München gelernt hat

Richard Gutjahr war im vergangenen Jahr gleich zwei Mal als einer der ersten Journalisten bei einem Terroranschlag bzw. Amoklauf vor Ort. Im Video-Interview mit HORIZONT Online
erzählt der Reporter, was er aus den Erfahrungen in Nizza und München gelernt hat.

5. Leo’s Thjnk Tank: McDonald‘ kämpft in eigener Sache gegen Fake-News

Es gibt alternative Fakten wie „Selbstbefriedigung macht blind“, die so pikant wie falsch sind.
McDonald’s nutzt nun das erste Amtsjahr von Präsident Trump, um in eigener Sache gegen Fake News zu kämpfen.

6. Adobe-Europachef Stefan Ropers: "Agenturen müssen sich stärker an der Beratung orientieren"

Sie setzen ihren Fokus auf Technologie und krempeln die Vermarktungs- und Agenturlandschaft um: Unternehmen wie Adobe gelten als die neuen Angreifer im Mediabusiness.
Im Interview mit HORIZONT skizziert Europachef Stefan Ropers die Pläne und die neuen Herausforderungen.

7. Dschungelcamp: Marc Terenzi holt sich die Krone / RTL mit der Quote "mehr als zufrieden"

Sänger Marc Terenzi (38) ist der neue RTL-Dschungelkönig. Er quetschte dafür unter anderem mit den Zähnen Fischaugen aus und stieg zu einem Krokodil ins Wasser.
"Ich bin totally geflashed, dass ich darf hier sein auf dem Thron", sagte Terenzi.




stats