HORIZONT Swiss Vor 9

Sieben Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

Schweizer Alpen
© Fotolia
Schweizer Alpen
Guten Morgen. Je fünf liberale und konservative US-Bürger wagten ein Experiment: Ein Monat vor den Präsidentschaftswahlen verzichteten sie auf ihre üblichen Nachrichtenquellen und konsumierten ausschliesslich News der Gegenseite – nur via ein falsches Facebook-Profil. Das berichtete der "Guardian". Acht hielten durch, einer wechselte die Meinung. Und alle stellten fest, wie einseitig die News waren, die in ihrer neuen Community geteilt wurden. Weitere Nachrichten von HORIZONT Swiss

1. Tamedia Advertising: Ab heute legt Tamedias zentraler Werbemarkt los

Gestern Abend feierte Tamedia mit Mitarbeitenden, Gästen und Kunden im Zürcher Club Aura den Start seines zentralen Werbemarktes. Ab heute Freitag gilt es  ernst: Die neue Organisation muss zeigen, wie gut sie zusammenspielt und wie kundenorientiert sie agieren kann.

2. Wirz für Migros: Aufruf zum gemeinsamen Spenden

Die Migros-Weihnachtskampagne 2016 erzählt eine Geschichte mit Herz und eindringlicher Botschaft: An Weihnachten soll niemand übersehen werden. Gleichzeitig wird die sehr erfolgreiche Spendenaktion des vergangenen Jahres fortgesetzt.

3. AZ Medien: Bereits zweites Projekt mit Google /  Neuartige App-Plattform "Kolibri" geplant

Zum zweiten Mal in Folge realisiert AZ Medien Digital im Rahmen der Digital News Initiative (DNI) von Google ein Projekt –
jetzt die technische Plattform "Kolibri", mit der sehr schnell und einfach neue mobile Apps für Smartphones erstellt werden können.

4. Gyselroth: Markenauftritt für ein exklusives Immobilienprojekt

Die Agentur Gyselroth hat im Auftrag von Wüst und Wüst und Prime Habitat die Marke "Bohlgutsch" entwickelt.

5. Musikstreaming: Was Amazons Angriff für Spotify und Co bedeutet

Es war nur eine Frage der Zeit: In dieser Woche hat Amazon seinen reinen Audiostreaming-Dienst Music Unlimited auch in Deutschland gestartet - und will den enteilten Marktführer Spotify auf lange Sicht mit einem branchenüblichen Angebot ärgern. Wie kann das gelingen?

6. Studie: Virtual Reality, Internet of Things und Wearables werden im Marketing wichtiger

Deutsche Marketingentscheider setzen zunehmend auf neue Technologien. Das geht aus einer aktuellen Auswertung von Adobe hervor. Demnach wird für die Unternehmen vor allem die Messenger-Kommunikation rasant an Bedeutung gewinnen.

7. Musicathon-Finale: Warum Seat für ein neues Soundlogo um die halbe Welt reist

Marken und Musik wachsen immer enger zusammen. Das zeigt nicht nur die Tatsache, dass die Cannes Lions dieses Jahr Musik als eigenständige Festivalsparte eingeführt haben, sondern auch unzählige andere Aktivitäten in diesem Bereich.


stats