HORIZONT Swiss Vor 9

Sieben Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

Schweizer Alpen
Fotolia
Schweizer Alpen
Themenseiten zu diesem Artikel:
Guten Morgen. Paris Saint-Germain war stärker. Die französische Mannschaft schlug den FC Basel gestern Abend im "Joggeli" 2:1. Immerhin aber nicht mehr 3:0 wie letztmals beim Spiel in Paris. Dennoch wird der FCB nun die Achtelfinals der Champions-League nicht erreichen können. Hier nun die weiteren News von HORIZONT Swiss.

1. Promotionskampagne zum Umstieg auf DAB+: Bakom vergibt 4-Millionen-Auftrag an die Berner Agentur Republica

Das Bundesamt für Kommunikation (Bakom) führt 2017 und 2018 eine Informations- und Promotionskampagne für DAB+ durch. Im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung ist die Berner Agentur Republica mit der Durchführung beauftragt worden.

2. Tagblatt der Stadt Zürich: Strebt erneut Amtsblatt-Konzession an und erweitert das Aktionariat

Im August wurde die Amtsblatt-Konzession der Stadt Zürich wie erwartet für die Jahre 2017 bis 2022 neu ausgeschrieben. Die Tagblatt der Stadt Zürich AG bewirbt sich um diese Konzession. Zudem erweitert sie das Aktionariat mit der Lokalinfo AG.

3. Quickline: Ab sofort das doppelte Tempo beim Surfen

Der Quickline-Verbund erhöht bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr die Bandbreite seiner Internet- und Kombi-Abos. Bei gleichbleibendem Preis werden die Bandbreiten teilweise verdoppelt. So wird den stetig zunehmenden Tempi im Internet entsprochen.

4. Putzmittelwerbung für Wingo: Serviceplan Suisse lässt für einmal Mafiosi putzen, nicht Hausfrauen

Die Kommunikation für Putzmittel ist oft langweilig. Darum hat sich die Mibelle Group Home Care für die Lancierung ihres neuen Heimpflege-Brands Wingo für eine Idee von Serviceplan Suisse entschieden:
Mafia statt Hausfrauen beim Putzen.



5. SBB: App neu lanciert und personalisierbarer gestaltet

Die App "SBB Mobile" ist  in einer komplett neu entwickelten Version und in frischem Design für iOS und Android erhältlich. Die neue App bietet eine einfache und personalisierte Fahrplanabfrage und neu reichen zwei Klicks für den Kauf eines Billetts.

6. Barack Obama: Scheidender US-Präsident überlasst Social-Media-Kanäle seinem Nachfolger

Barack Obama gibt demnächst nicht nur die Macht als US-Präsident ab, sondern auch die dazugehörigen Konten in den sozialen Medien.

7. Vorerst nur in den USA: Instagram testet Shopping-Funktion

Mehr als eine halbe Million Werbekunden nutzen Instagram inzwischen als Schaufenster. Nun will es die Facebook-Tochter Unternehmen erleichtern, Fans zu Käufern zu machen: In den USA startet ein Test mit ausgewählten Partnern für eine Shopping-Funktion.
stats